Amy Helmes Von eitlen Pfauen und albernen Gockeln

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Von eitlen Pfauen und albernen Gockeln“ von Amy Helmes

Jede Frau hat das Recht zu wissen, welchen Vogel sie gerade hat … Sie hassen die üblichen Beziehungsratgeber und bei Rendezvous-Rezepten wird Ihnen leicht schlecht? Dann ist dieses nicht ganz ernst gemeinte Handbuch zur Männerkunde genau das Richtige für Sie! Denn jede Frau fragt sich manchmal, welchen Vogel sie derzeit hat. Oder sie sucht ihren privaten König der Lüfte. Und ganz egal, ob Sie gerade »zwischen den Männern stehen« oder einen festen Freund haben: herauszufinden, welcher Vogel Sie gerade anmacht – oder den Typ zu identifizieren, dessen Federkleid Sie gerade streicheln – wird Ihnen eine Menge aufgeregtes Flügelschlagen ersparen. Und wenn nicht, dann haben Sie zumindest herzlich gelacht … Eine nicht ganz ernst gemeinte – und doch überraschend akkurate – Typologie des modernen Feld-, Wald- und Wiesenmannes! Das ideale Geschenkbuch für jede unternehmungslustige Männerkundlerin!

Stöbern in Romane

Ich, Eleanor Oliphant

Unerwartet erschreckend. Lässt mich nachdenklich zurück

herzzwischenseiten

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich tiefgreifend, feinsinniges und flüssig spannend zu lesendes Buch, welches mich nachhaltig beeindruckt hat.

HEIDIZ

Palast der Finsternis

Spannend geschrieben, tolle Grundidee - aber mir fehlt die plausible Zusammenführung der beiden Handlungsstränge.

calimero8169

Die Jugend ist ein fremdes Land

In diesem biografischen Roman, konnte ich Teile meiner Jugend wiedererkennen. Flüssig zu lesen!

Nespavanje

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen