Amy J. Fetzer

(54)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(13)
(20)
(18)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

Im Dschungel der Lust

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Geliebte des Piraten

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Pirat zum Verlieben

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn Zärtlichkeit dein Herz berührt

Bei diesen Partnern bestellen:

Magie der Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Die irische Prinzessin

Bei diesen Partnern bestellen:

Heiße Sonne der Verführung

Bei diesen Partnern bestellen:

Damage Control

Bei diesen Partnern bestellen:

In der Glut der Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Fight Fire with Fire

Bei diesen Partnern bestellen:

Intimate Danger

Bei diesen Partnern bestellen:

Perfect Weapon

Bei diesen Partnern bestellen:

The Irish Princess

Bei diesen Partnern bestellen:

Timeswept Summer

Bei diesen Partnern bestellen:

Awakening Beauty

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die irische Prinzessin" von Amy J. Fetzer

    Die irische Prinzessin
    luckydaisy

    luckydaisy

    14. May 2011 um 13:23 Rezension zu "Die irische Prinzessin" von Amy J. Fetzer

    Wüsste ich es nicht besser, würde ich sagen, daß Amy J. Fetzer eine Newcomerin ist, die sich hier an ihrem ersten Buch versucht hat. Und wäre Amy J. Fetzer eine Newcomerin, würde ich dem Buch auch 3 Sterne zugestehen, da es grundsätzlich solide geschrieben ist. Da ich aber andere Bücher der Autorin kenne, und weiß, daß die Autorin es besser kann, vergebe ich nur 2 Sternchen. Die Geschichte von Siobhan und Gaeleran ist äußerst zäh geschrieben. Eigentlich wäre die Story "Engländer erobert Burg und Herz einer irischen Prinzessin" ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Pirat zum Verlieben" von Amy J. Fetzer

    Ein Pirat zum Verlieben
    luckydaisy

    luckydaisy

    13. May 2011 um 21:00 Rezension zu "Ein Pirat zum Verlieben" von Amy J. Fetzer

    Ich möchte an dieser Stelle nicht näher auf die Geschichte selbst eingehen, denn hier wurde ja schon mehrfach eine entsprechende Inhaltsangabe abgeliefert. Das Buch selbst ist zauberhaft! Amy J. Fetzer schafft die richtige Balance zwischen Romantik und Humor. Die beiden Protagonisten - Tess und Dane - sind höchst liebenswürdig und charmant beschrieben. Wer nach einem "realistischen" Liebesroman sucht, ist hier sicherlich falsch aufgehoben, da Zeitreise mit Sicherheit nicht wirklich realistisch ist... aber wen störts??? Wer einen ...

    Mehr