Amy J. Fetzer Ein Pirat zum Verlieben

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Pirat zum Verlieben“ von Amy J. Fetzer

Zu seinem großen Erstaunen muss Captain Dane Blackwell feststellen, dass der Schiffbrüchige, den er und seine Männer aus dem Meer gerettet haben, eine Frau ist und eine wunderschöne noch dazu. Schon bald ist er von Tess Tapferkeit und Willensstärke fasziniert und wild entschlossen, die junge Frau an seiner Seite zu halten. Dane ahnt nicht, woher Tess kommt ...

Stöbern in Liebesromane

Der Herzschlag deiner Worte

Eine wunderschöne und gefühlvolle Geschichte, die mich lange nicht loslassen wird.

momomaus3

Rock my Heart

Ein wunderbarer Auftakt der Reihe <3 dieses Buch gehört zu einen meiner Liebsten :)

Anne_Carino

Chaosliebe (Die Chaos-Reihe 3)

Wieder mal fantastisch! Bin so froh, an der Reihe dran geblieben zu sein :) Wo bleibt Teil 4?

Mayylinn

Venezianische Liebe

Sehr Turbulente Hochzeitsvorbereitungen

Moorteufel

Forbidden Love Story. Weil ich dir begegnet bin

Eine total süße Love-Story. Sehr authentisch geschrieben. Das Buch kommt sehr gut ohne explizite Sex-Szenen aus. Bitte mehr davon!

SteffiPM79

Du + Ich = Liebe

Was für eine Geschichte, ich würde am liebsten 10 Sterne vergeben. Nika & Ben werden dauerhaft in meinem Herzen bleiben ♥

SteffiPM79

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ein Pirat zum Verlieben" von Amy J. Fetzer

    Ein Pirat zum Verlieben
    luckydaisy

    luckydaisy

    13. May 2011 um 21:00

    Ich möchte an dieser Stelle nicht näher auf die Geschichte selbst eingehen, denn hier wurde ja schon mehrfach eine entsprechende Inhaltsangabe abgeliefert. Das Buch selbst ist zauberhaft! Amy J. Fetzer schafft die richtige Balance zwischen Romantik und Humor. Die beiden Protagonisten - Tess und Dane - sind höchst liebenswürdig und charmant beschrieben. Wer nach einem "realistischen" Liebesroman sucht, ist hier sicherlich falsch aufgehoben, da Zeitreise mit Sicherheit nicht wirklich realistisch ist... aber wen störts??? Wer einen leichten, romantischen Liebesroman mit der richtigen Portion Humor lesen möchte, ist hier mit Sicherheit gut bedient. Das Buch setzt jedenfalls die Traditíon der "älteren" Garwood-Bücher bestens fort!!! Unbedingt zugreifen - Lesevergnügen garantiert!!!

    Mehr