Amy Reichert Kommt Kuchen, kommt Liebe

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kommt Kuchen, kommt Liebe“ von Amy Reichert

Lou scheint alles zu haben, wovon sie seit ihrer Kindheit geträumt hat: einen
erfolgreichen Anwalt zum Freund und ihr eigenes kleines Restaurant. Bis sie
ihren Freund in flagranti mit einer anderen Frau erwischt. Zu allem Überfluss
besucht genau an diesem Tag auch noch der gefürchtete Restaurantkritiker
A. W. Wodyski Lous Lokal, und natürlich geht so ziemlich alles schief. Die
folgende – verheerende – Kritik macht eine Zukunft für Lous Restaurant
unmöglich. Doch trotz dieser bitteren Erfahrungen gibt es einen Lichtblick
für Lou: Die allwöchentlichen Treffen mit dem Briten Al Waters, den sie von
dem Charme und dem kulinarischen Glanz Milwaukees überzeugen möchte.
Was Lou nicht weiß: Al ist in Wahrheit der Kritiker Wodyski ...

Stöbern in Liebesromane

Die Rückkehr der Wale

Wunderschöne Geschichte mit schottischen Mythen

SillyT

Zuckerkuss und Mistelzweig

Sehr empfehlenswert!!! 💖 Eine Hochzeit, Irrungen und Wirrungen und ein Plan der alles verändert...

Solara300

An der Ostsee sagt man nicht Amore

Ein schöner Sommerroman

Amber144

Morgen ist es Liebe

Ein leichter Winterschmöker, mit besonderem Erzählstil, jedoch nichts außergewöhnliches

lui_1907

Unsere Tage am Ende des Sees

sehr gefühlvoller Mutter-Tochter-Roman

Rebecca1120

Zehn Wünsche bis zum Horizont

Ein berührender Roman

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Außergewöhnlich, speziell und einfach grandios!

    Kommt Kuchen, kommt Liebe

    Lesegenuss

    20. March 2016 um 11:24

    Ich beginne mal mit der Aufmachung des Buches: Das Cover ist ein richtiger Hingucker! Und wenn man sich das Originalcover anschaut, ist dieses hier einfach nur traumhaft! Der Klappentext spricht an, so dass für mich feststand, ich möchte das Buch lesen! Obwohl sich der Inhalt ansich schon aus dem Infotext ergibt, hier ein kurzer Leseeindruck. Lou besitzt ein eigenes Restaurant. Ihr Freund ist ein erfolgreicher Anwalt, alles läuft nach Plan. Sie wollen heiraten, allerdings möchte Devlin, dass sie danach nicht mehr ihren Job ausübt. Doch Lou liebt ihren Job. Dann erwischt sie ihn mit einer anderen. Was macht man gegen Kummer, wenn alles aus dem Ruder läuft, nicht nur das Leben, sondern auch noch ein berühmter Restaurantkritiker auftaucht, und nach dem Desaster eine vernichtende Kritik veröffentlicht. Erst einmal alles mit Alkohol ertränken, so in dieser Geschichte. Dabei trifft Lou einen Mann und dieser bringt sie auf andere Gedanken. Der Schreibstil der Autorin liest sich sehr gut und die Charaktere sind durchweg gut gezeichnet. "Kommt Kuchen, kommt Liebe" ist kein klassischer Liebesroman. Die Handlung enwickelt sich Step by Step. Die kulinarischen Schätze der Stadt werden ein wichtiger Punkt, dass sich Al und Lou näher kommen. Während in manch anderen Romanen Sehenswürdigkeiten eine Rolle spielen, sind es hier die besonderen kulinarischen Orte. Die Liebe zum Detail oder besser gesagt, der unsichtbare rote Faden, den sich jeder Leser bei einem neuen Buch wünscht, ist vorhanden. Wer nach dem Lesen Lust aufs Backen bekommt, zwei köstliche Rezepte warten am Schluss darauf. Fazit: Der Roman hat mich super gut unterhalten und die Geschichte für einen Frauenroman eben einfach mal anders ist.

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks