Amy Scheibe Was machst du eigentlich den ganzen Tag?

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Was machst du eigentlich den ganzen Tag?“ von Amy Scheibe

Jennifer Bradley hat ihre Karriere für ihren Traummann und den langgehegten Kinderwunsch auf Halt gestellt. Doch als ihre fünfjährige Tochter Georgia zum Konsumjunkie wird und Max, das Riesenbaby, einfach zu faul zum Laufen ist, kommen ihr langsam Zweifel, ob ihre Wahl die richtige war. Während ihr Ehemann auf Geschäftsreisen die Welt umrundet, sitzt sie zu Hause mit den Kindern und einer launischen Schwiegermutter fest und fragt sich, was eigentlich passiert ist ... mit ihrer Karriere? Ihren Freunden? Und ihrer Taille?

Stöbern in Romane

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

Die Schlange von Essex

Von der Handlung her hätte ich mir gern mehr Tiefe gewünscht, aber von der Versinnbildlichung bin ich mehr als begeistert.

herrzett

Mein dunkles Herz

Super schönes Cover, aber vom Inhalt bin ich leider nicht überzeugt.

Janinezachariae

Töte mich

großártig wieder eine echte nothomb

mirin

In einem anderen Licht

Wie viel gutes muss man tun, um Vergangenes wieder gut zu machen? - Eine bewegende Geschichte über Verrat und Trauer

lillylena

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen