Amy Silver

 4,1 Sterne bei 873 Bewertungen
Autorin von Du und ich und all die Jahre, Was bleibt, wenn du gehst und weiteren Büchern.
Autorenbild von Amy Silver (© Privat / Quelle: Rowohlt)

Lebenslauf

Amy Silver ist eine englischsprachige Autorin, die neben der Schriftstellerei auch als Journalistin tätig ist. Ihr großes Debüt feierte sie mit der romantischen Weihnachtsgeschichte "All I want for Christmas". Ihr erstes Werk "Du und ich und all die Jahre" wurde in Deutschland zum Bestseller. Ihr aktueller Roman "Was bleibt, wenn du gehst" wurde 2014 bei Rowohlt veröffentlicht. Amy Silver lebt und arbeitet heute in London.

Alle Bücher von Amy Silver

Cover des Buches Du und ich und all die Jahre (ISBN: 9783499259890)

Du und ich und all die Jahre

 (537)
Erschienen am 02.01.2013
Cover des Buches Was bleibt, wenn du gehst (ISBN: 9783499268526)

Was bleibt, wenn du gehst

 (220)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches All I want for Christmas (ISBN: 9783499271915)

All I want for Christmas

 (12)
Erschienen am 30.10.2015
Cover des Buches Was bleibt, wenn du gehst (ISBN: 9783837125962)

Was bleibt, wenn du gehst

 (9)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches Du und ich und all die Jahre (ISBN: 9783837125047)

Du und ich und all die Jahre

 (7)
Erschienen am 25.11.2013
Cover des Buches All I want for Christmas (ISBN: 9783499257315)

All I want for Christmas

 (86)
Erschienen am 01.11.2011
Cover des Buches One Minute to Midnight (ISBN: 9780099564638)

One Minute to Midnight

 (2)
Erschienen am 01.11.2011
Cover des Buches Confessions of a Reluctant Recessionista (ISBN: 9780099543558)

Confessions of a Reluctant Recessionista

 (0)
Erschienen am 01.07.2011

Neue Rezensionen zu Amy Silver

Cover des Buches All I want for Christmas (ISBN: 9783499271915)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "All I want for Christmas" von Amy Silver

Wohlfühlfaktor
Tilman_Schneidervor 2 Monaten

Olivia, Chloe und Bea, sie alle leben in London und haben vor Weihnachten ihre ganz eigenen Probleme. Das Jahr war nicht durchweg erfolgreich und auch in Sachen Liebe und Familie ist so einiges los gewesen oder leider eben nicht. Beas Cafe brummt in der Vorweihnachtszeit und verbreitet eine gemütliche Atmosphäre, die sie selbst manchmal vermisst. Doch die schöne Weihnachtsstimmung birgt für jede der drei Frauen ein Wunder. Eine wunderschöne, liebevolle und auch romantische Weihnachtsgeschichte. Wohlfühlfaktor!


Cover des Buches Was bleibt, wenn du gehst (ISBN: 9783499268526)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Was bleibt, wenn du gehst" von Amy Silver

was bleibt wenn du gehst
Tilman_Schneidervor einem Jahr

In einem Haus in Frankreich treffen sich die alten Jugendfreunde Natalie, Andrew, Lilah, Dan und Jen. Jen ist die Gastgeberin und möchte die alten Freunde wieder einmal zusammen führen. Viele Jahre sind vergangen und es ist so viel passiert und jeder hat sein Päckchen zu tragen und ein mulmiges Gefühl vor diesem Treffen. Alte Liebschaften, Feindschaften und ein altes Geheimnis, dass die Freunde damals entfremdet hat und dass nun wieder an die Oberfläche kommt. Aber es soll noch mehr folgen und für die Freunde hat das Leben noch mehr Überraschungen auf Lager. Amy Silver hat eine spannende, liebevolle und sehr einfühlsame Freundschaftsgeschichte geschrieben. Man leidet mit, liebt und jede Figur wird einem auch irgendwie ein Freund.

Cover des Buches All I want for Christmas (ISBN: 9783499257315)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "All I want for Christmas" von Amy Silver

tolle Weihnachten
Tilman_Schneidervor einem Jahr

Olivia, Chloe und Bea, sie alle leben in London und haben vor Weihnachten ihre ganz eigenen Probleme. Das Jahr war nicht durchweg erfolgreich und auch in Sachen Liebe und Familie ist so einiges los gewesen oder leider eben nicht. Beas Cafe brummt in der Vorweihnachtszeit und verbreitet eine gemütliche Atmosphäre, die sie selbst manchmal vermisst. Doch die schöne Weihnachtsstimmung birgt für jede der drei Frauen ein Wunder. Eine wunderschöne, liebevolle und auch romantische Weihnachtsgeschichte. Wohlfühlfaktor!

Gespräche aus der Community

"All I want for Christmas" ist nur ein Beispiel - bei unserer Verlosung könnt ihr euch ein BELIEBIGES BUCH WÜNSCHEN! :) Dazu gibt es noch einen Wunschtee und ein Lieblingsnaschi. Was ihr tun müsst?

1. Hinterlasst auf UNSEREM BLOG unter folgendem Beitrag einen Kommentar mit euren Wünschen:

http://svenjasbookchallenge.blogspot.de/2015/12/adventskalender-turchen-17.html

2. Idealerweise folgt ihr uns (z.B. via FB, Google + oder Google Friend Connect)

An Heiligabend gibt es dann die Bescherung bzw. Gewinnerbekanntgabe. Viel Glück ;)

Svenja von
http://svenjasbookchallenge.blogspot.de/
0 BeiträgeVerlosung beendet
Zum heutigen Tag der Liebe möchten wir euch ein ganz besonderes Buch aus dem Rowohlt Verlag vorstellen. "Ein letzter Brief von dir" ist der bewegende Roman der in London lebenden Autorin Juliet Ashton. Darin geht es um eine ganz spezielle Karte zum Valentinstag und passend dazu haben wir uns eine schöne Aktion überlegt, bei der ihr Liebe verschicken dürft!

Auch wir würden gern Valentinspost von euch erhalten und freuen uns schon auf die tolle Karten mit "Liebesgrüßen" von euch für uns. Wir hoffen doch zumindest, dass ihr an einem solchen Tag nicht mit uns Schluss machen möchtet! ;-) Unter allen Karten, die uns bis zur Auslosung am 25. Februar 2014 erreichen, verlosen wir 9 Exemplare des wunderbaren Romans "Ein letzter Brief von dir" und außerdem ein tolles Liebesromanpaket aus dem Rowohlt-Verlag mit diesen Büchern für die schönste Karte:

1x Ein letzter Brief von dir
1x Ashford Park
1x Du und ich und all die Jahre
1x Silver Linings
1x Krokofantenküsse
1x Kirschsommer


Schickt uns eure Karte bitte an die folgende Adresse & schreibt euren Nicknamen dazu:

LovelyBooks.de
Schleißheimer Straße 26
80333 München

Mehr zum Buch:
Jede Geschichte hat zwei Seiten. Und jede Liebe ihr Geheimnis.
Als Orla am Valentinstag einen Brief von ihrem Freund erhält, rechnet sie fest mit dem lang ersehnten Heiratsantrag. Doch bevor sie den Umschlag öffnen kann, kommt der schreckliche Anruf: Sim ist in London auf der Straße zusammengebrochen. Er ist tot.
Orla steht unter Schock. Wie soll sie weiterleben ohne Sim? Und warum rät ihr sein bester Freund so eindringlich, die Valentinskarte nicht zu öffnen? Orla war doch Sims große Liebe. Und er ihre.
Als Orla krank vor Kummer nach London reist, um mehr über Sims letzte Tage zu erfahren, wird ihr klar, wie wenig sie ihren Freund kannte. Und noch bevor sie Sims Valentinskarte öffnet und seine letzten Worte liest, ist sie selbst ein anderer Mensch geworden …

--> Leseprobe

Seid ihr neugierig auf das Buch geworden?
111 BeiträgeVerlosung beendet
Buchinas avatar
Letzter Beitrag von  Buchinavor 10 Jahren
Ohh da bin ja gespannt, was du für schöne Bücher bekommen hast :-)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks