Amy Tan

(318)

Lovelybooks Bewertung

  • 415 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 4 Leser
  • 26 Rezensionen
(74)
(142)
(74)
(21)
(7)

Lebenslauf von Amy Tan

Amy Tan wurde 1952 als Tochter chinesischer Auswanderer in Kalifornien geboren. Als sie fünfzehn war, starben ihr Vater und ihr Bruder. Ihre Mutter musste bei der Auswanderung drei Töchter aus erster Ehe in China zurücklassen. Mittlerweile gehört Amy Tan zu den erfolgreichsten amerikanischen Schriftstellerinnen. Ihre Bücher „Die Frau des Feuergottes“ und „Töchter des Himmels“ verhalfen ihr zum Durchbruch bei einem Millionenpublikum und wurden in über 35 Sprachen übersetzt. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in San Francisco und New York.

Bekannteste Bücher

Das Kurtisanenhaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Frau des Feuergottes: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Frau des Feuergottes. Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Geist der Madame Chen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die hundert verborgenen Sinne.

Bei diesen Partnern bestellen:

Die hundert verborgenen Sinne

Bei diesen Partnern bestellen:

Die andere Seite des Himmels

Bei diesen Partnern bestellen:

Töchter des Himmels.

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Tuschezeichen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Frau des Feuergottes

Bei diesen Partnern bestellen:

Töchter des Himmels

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Geist der Madame Chen. Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

La valle delle meraviglie

Bei diesen Partnern bestellen:

La Hija Del Curandero

Bei diesen Partnern bestellen:

De vreugde- en gelukclub / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

The Valley of Amazement

Bei diesen Partnern bestellen:

VALLEY OF AMAZEMENT EXPORT PB

Bei diesen Partnern bestellen:

VALLEY OF AMAZEMENT PB

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zäh, aber durchaus interessante Einblicke in die verruchte Seite Chinas

    Das Kurtisanenhaus

    Wolly

    31. July 2017 um 09:57 Rezension zu "Das Kurtisanenhaus" von Amy Tan

    Shanghai, 1912: Stürmische Zeiten kündigen sich an. Der Sturz des chinesischen Kaisers versetzt die Stadt in Aufruhr. Auch das Schicksal der Amerikanerin Lulu Minturn ist ungewiss. Sie kam einst der Liebe wegen und blieb schließlich für ihre Tochter Violet. Schweren Herzens entschließen sich die beiden nun, China zu verlassen. In den Wirren werden sie jedoch voneinander getrennt, und während Lulu auf dem Schiff nach San Francisco um Violet bangt, wird die Vierzehnjährige in ein Kurtisanenhaus verschleppt. Violet ist verzweifelt. ...

    Mehr
  • Fantasy

    Die Frau des Feuergottes

    Katze21

    04. March 2017 um 11:00 Rezension zu "Die Frau des Feuergottes" von Amy Tan

    Ich habe das Buch gelesen aber meine Meinung über das Buch ich fand es nicht so interessant wie es im Fernsehen vorgestellt wurde bei einer Lesung im Jahre 2016 ich würde es nicht weiter empfehlen

  • Leserunde zu "VAMPIRE DIARIES" von Lisa J. Smith

    VAMPIRE DIARIES

    stebec

    zu Buchtitel "VAMPIRE DIARIES" von Lisa J. Smith

    ~~~~~~~~ Hier gibt es KEINE Bücher zu gewinnen~~~~~~~~~~~~~~~Dies ist der Lesemarathon unserer „Zukunft vs Vergangenheits“-Gruppe und unserer Werwolfrunde ~~~~~~~~ Lesemarathon zum Thema „Vampire Diaries“ - 03.02.-05.02.2017 Um dabei zu sein, braucht ihr die Serie nicht zu kennen oder zu mögen.  Zu unserer Werwolfrunde hier auf Lovleybooks veranstalten wir immer einen Lesemarathon. Um dieser Tradition treu zu bleiben, findet auch dieses Mal wieder so ein Marathon statt. Größtenteils wird es sich thematisch um die Serie ...

    Mehr
    • 842
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2576
  • Auf in ein neues Leben!

    Töchter des Himmels

    kassandra1010

    06. May 2016 um 23:04 Rezension zu "Töchter des Himmels" von Amy Tan

    Eine Flucht vor dem Krieg hinein in die USA, dem Land der scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten....Für die vier Hauptdarstellerinnen scheint es am Anfang die lang ersehnte Erlösung vor Krieg und Flucht, doch in San Francisco angekommen, scheint das Leben dort alles andere als einfach. Es stellt sich als sehr schwierig heraus, aus dem Flüchtlingsleben herauszukommen und ein normales Leben zu führen. Ein bezaubernder Roman über die Hoffnung auf ein neues Leben und den Zusammenhalt von Freundschaft und Verbundenheit.

  • ungewöhnliche chinesische Sichtweise

    Töchter des Himmels

    Petra54

    19. April 2016 um 09:06 Rezension zu "Töchter des Himmels" von Amy Tan

    Zuerst hatte ich Mühe, mich zurechtzufinden, weil ich nicht bemerkte, dass anfangs die vier Mütter und deren vier Töchter vorgestellt wurden. Da jede Geschichte in der Ich-Form erzählt wird, kam ich komplett durcheinander. Es ist nicht wie angegeben ein Roman, sondern das Buch besteht aus 16 verschiedenen Erzählungen. Die Mütter erzählen von ihrer Zeit in China und ihren meist vergeblichen Versuchen, ihre Töchter in der neuen Heimat Amerika chinesisch zu erziehen. Wegen der für mein Verständnis sehr anderen Sichtweise der ...

    Mehr
  • 4 Mütter, 4 Töchter

    The Joy Luck Club

    ichundelaine

    08. April 2016 um 20:03 Rezension zu "The Joy Luck Club" von Amy Tan

    Habe den Joy Luck Club damals im Englisch LK lesen müssen, ihn nun nach knapp 14 Jahren wieder ausgegraben und er hat in der ganzen Zeit nicht einen Funken seines Zaubers verloren. Der Joy Luck Club ist ein Mahjong-Verein, gegründet von vier chinesischen Immigrantinnen in San Francisco und die Geschichte beginnt, als eine von ihnen stirbt. Vier Mütter, geboren und aufgewachsen in China, jede bringt eine traurige/ dramatische Geschichte aus der Heimat mit nach Amerika, das Land, in das sie fliehen und in dem sie ihre Töchter zur ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Geist der Madame Chen" von Amy Tan

    Der Geist der Madame Chen

    awogfli

    Rezension zu "Der Geist der Madame Chen" von Amy Tan

    Eines der langweiligsten Bücher die ich je gelesen habe und das ist die schlimmste Todsünde bei mir. Mehr kann ich leider nicht mehr dazu sagen - gähhn.

    • 2

    fu-tu-re

    01. February 2016 um 12:09
  • Gutes Buch zu empfehlen

    Die Frau des Feuergottes

    Katze21

    28. August 2015 um 18:05 Rezension zu "Die Frau des Feuergottes" von Amy Tan

    Ich habe das Buch aus einem Bücherschrank getauscht mit einer anderen Freundin mittlerweile interessiert mich das Buch sehr würde es nochmal Lesen. Klasse geschrieben

  • Empfehlung!

    Töchter des Himmels

    JuliPotterhead

    25. June 2015 um 10:25 Rezension zu "Töchter des Himmels" von Amy Tan

    An sich fand ich das Buch echt gut geschrieben und ich hatte auch nicht das Gefühl, dass es langweilig wurde. Jedoch fand ich es teilweise etwas verwirrend die verschiedenen Charaktere und ihre Geschichten auseinander zu halten. Ansonsten aber echt super, die Geschichte ist auch mal was anderes!

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks