An Na Im Himmel spricht man Englisch

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Himmel spricht man Englisch“ von An Na

Das packende Portrait der Koreanerin Jonghu, die in den USA mehr als nur überleben will. Jonghus Vater ist Fischer. Er träumt von einem besseren Leben und will mit seiner Familie weg aus Korea. Als Jonghu im Flugzeug sitzt, glaubt sie, sie würde in den Himmel fliegen. Amerika ist für sie der Himmel, ein Land in dem alle reich und glücklich sind, wo man in Betttüchern schläft und weiche Teppiche auf den Böden liegen. In den USA angekommen, ist alles ganz anders. Die fremde Sprache macht Jonghu am Anfang Angst und sie trinkt zum ersten Mal schmutziges schwarzes Wasser, das im Mund weh tut und Ko-ka-ko-la heißt. Doch sie lernt viel schneller und besser Englisch als ihre Eltern, die mit dem neuen Leben nicht zurechtkommen. Die bekannte Jugendbuchautorin Norma Fox Mazer über dieses Buch: "Es hat mich sehr berührt. Ihr ist ein authentischer, tiefgehender, ja wunderschöner Roman gelungen. Mit dieser Geschichte einer Migrantenfamilie, die in den USA Fuß zu fassen versucht, hat An Na eine einzigartige Welt geschaffen - eine zarte und zugleich grausame Welt. Sie hat dies auf eine schlichte, frische Art getan. Ich habe Jonghu fest ins Herz geschlossen." Aus dem amerikanischen Englisch von Cornelia Krutz-Arnold.

Stöbern in Jugendbücher

Verlorene Welt

Sehr schönstens Ende von der Reihe BItter&Sweet.

lucnavi

Schwebezustand

Ich bin begeistert!

leseratte83

Goldener Käfig

Eine solide Fortsetzung, welche besonders dem Ende hin an Tempo zulegt und Spannung auf den Abschluss der Reihe hinterlässt.

Tintenkinder

Feuer und Feder

Gutes Buch für zwischendurch.

Schnuggile

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Eine fesselnde Fantasy Geschichte, die Lust auf mehr macht

Schwarzkirsche

Aquila

Solider Psychothriller, der, nach einem interessanten Einstieg, in der Spannung nachlässt, um dann stetig in ein krachendes Ende zu münden.

Buchgeborene

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen