Anaïs Depommier , Mathilde Ramadier Sartre

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sartre“ von Anaïs Depommier

Jean-Paul Sartre war einer der bedeutendsten Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Während des Zweiten Weltkriegs unterstützte er die Résistance. Nach 1945 wurde er zu einer der wichtigsten kritischen Stimmen Europas. In Deutschland ist der Philosoph und Begründer des Existenzialismus vorrangig aufgrund seiner Romane und Theaterstücke bekannt, z. B. Die Fliegen, Geschlossene Gesellschaft und Die schmutzigen Hände. Mathilde Ramadier und Anaïs Depommier arbeiteten drei Jahre an dieser unterhaltsamen und kenntnisreichen Comic-Biografie. „Lehrreich, nicht langatmig: Sartre ist ein biografisch-philosophischer Comic feinster Machart.“ Glamour

Stöbern in Comic

Überlebende. Band 1

Spannender SF, Emotionale Zeichnungen, wirkliches Abenteuer, macht neugierig auf Band 2

Buchraettin

Touch my Jackass

Grrrrr 😉

EnysBooks

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

Say "I love you"! 01

Mein erster Manga nach langer Zeit, erstanden auf der Buchmesse. Ich bin sehr begeistert und habe mir bereits Teil 2 bestellt. Lesen!

Linaschreibt

Hilda und der Steinwald

Auch der 5. Band von Hilda kann mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. :)

Vanii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine verständliche Hinführung zu seinen Gedanken, seiner Philosophie und seinem Werk

    Sartre

    WinfriedStanzick

    10. May 2017 um 10:47

    Das Leben eines berühmten Philosophen, der unzählige Intellektuelle bis heute beeinflusst, als Graphic Novel erzählt. Das Leben von Jean-Paul Sartre, die Menschen, die ihn beeinflusst haben und die ihm nahe standen.Jean-Paul Sartre, dessen Bücher so viele meiner Generation immer mal lesen wollten, aber von ihrer angeblichen Komplexität abgeschreckt waren, gilt als der maßgebende Philosoph des Existentialismus, der diese Richtung zusammen mit Albert Camus und anderen geprägt hat. Immer wieder provozierend, war der Lebensgefährte der Philosophin und Frauenrechtlerin Simone de Beauvoir auch immer ein engagierter Schriftsteller, der für sein Werk mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet wurde, den er aber ablehnte.Ein schillernder Intellektueller mit Wirkungsmacht bis heute. Das vorliegende Buch ist eine hervorragende Einführung nicht nur in sein bewegtes Leben, sondern auch eine verständliche Hinführung zu seinen Gedanken, seiner Philosophie und seinem Werk. Vielleicht wagt sich ja der eine oder andere danach auch an ein Buch von ihm.

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria

    Ginevra

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ohne Rezension sind jederzeit willkommen;-   Am Ende des Jahres zählen Eure 12 Rezensionen - bis zu zwei Kurzmeinungen sind erlaubt!-   Eure Beiträge werde ich verlinken;-   Einstieg und Ausstieg sind natürlich jederzeit möglich;-   Genre und Erscheinungsjahr sind egal:-   Hörbücher, Graphic Novels, Biographien, Krimis, Literatur – bei dieser Challenge ist alles erlaubt!Gut geeignet sind z.B. die Bücher verschiedener Literaturpreise oder Empfehlungslisten (Booker- Preis, Preis des Nordischen Rats, ZEIT- Liste zur Neuen Weltliteratur, usw.).Diese Challenge eignet sich also auch hervorragend dazu, den SuB abzubauen, oder um andere Challenges damit zu kombinieren.Unter den TeilnehmerInnen, die die Challenge erfolgreich beenden, verlose ich am Ende des Jahres drei Bücher aus meinen Beständen - natürlich passend zum Thema!Ich freue mich sehr auf Eure Beiträge und werde zu jeder Region ein Unterthema erstellen, so dass es etwas übersichtlicher wird. Einige Tipps und Empfehlungen werde ich schon mal vorab anhängen - Ihr müsst davon natürlich nichts lesen. Dann wünsche ich uns allen...Bon voyage – Buon viaggio - Have a nice trip - Tenha uma boa viagem - Приятной поездкиСчастливого пути - ¡Qué tengas un buen viaje! -旅途愉快!- すばらしい旅行をなさって下さい。-Gute Reise! TeilnehmerInnen:abaAberRushAmayaRoseAriettaArizonaarunban-aislingeachBellastellaBellisPerennisBibliomaniablack_horseBonniereadsbooksBuchraettinBücherwurmBuchinaCaroasCode-between-linesConnyMc CorsicanaCosmoKramerDaniB83DieBertaDunkelblauElkeelmidiGelindeGinevraGingkoGruenentegstGwendolinahannelore259hexepankiInsider2199IraWirajasbrjeanne1302kopikrimielseKruemelGizmoleiraseleneleseratteneuleseleaLeonoraVonToffiefeelesebiene27leucoryxLexi216189lieberlesen21LibriHollylittleowllouella2209MaritaGrimkeMinnaMminorimiss_mesmerizedmozireadnaninkaNightflowerOannikiOrishapardenPetrisPMelittaMPostboteRyffysameaSchlehenfeeschokolokoserendipity3012Sikalsnowi81StefanieFreigerichtstefanie_skysursulapitschiSvanvitheTalathielTanyBeeTatjana89Thaliomeevielleser18wandablueWanderdueneWedmawerderanerWollywunderfitz

    Mehr
    • 1702
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks