Anaïs Nin Djuna oder Das Herz mit den vier Kammern

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Djuna oder Das Herz mit den vier Kammern“ von Anaïs Nin

Roman. 208 S. (Quelle:'Sonstige Formate/01.12.1994')

Ungewöhnlich, aber gut

— Asmodina66X
Asmodina66X

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Erschreckende, schonungslose Erzählweise einer mehr als tragischen Kindheit!

Caro2929

Palast der Finsternis

Spannende Ausgangsgeschichte, die mit Sicherheit noch mehr zu bieten hätte.

Kaaaths

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Buch mit einer sehr schönen Botschaft, aber auch mit einem Ende, was ein wenig vorhersehbar war. Bleibt im Herzen ♥

schokokaramell

Vintage

Rasanter Rockroman, mit vielen Fakten rund um den Mythos Gitarre. Eine unterhaltsame Lektüre!

liesdochmaleinbuch

Das saphirblaue Zimmer

meine hohen Erwartungen wurden leider vollends enttäuscht - gute Idee, die leider nicht richtig umgesetzt wurde

Gudrun67

Phantome

Mich hat das Buch auf jeden Fall berührt, es wirkt nach, vor allem wegen der Teile des Bosnienkriegs.

readinganna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Djuna oder das Herz mit den vier Kammern"

    Djuna oder Das Herz mit den vier Kammern
    Asmodina66X

    Asmodina66X

    18. September 2015 um 19:41

    Mir hat "Djuna oder das Herz mit den vier Kammern" sehr gut gefallen, denn obwohl es als Erotik-Roman gilt, liegt das Fokus nicht auf der reinen Beschreibung von sexuellen Handlungen, sondern stellt die weibliche Sinnlichkeit, die Leidenschaft und den verzweifelten Glauben an die Liebe, für die man alles zu opfern bereit ist, in den Vordergrund. Jedoch sollte der streng moderne Leser sich vor einem eventuellen Lesevergnügen einen Auszug anschauen, um sicherzustellen, das er mit dem Schreibstil zurecht kommt.

    Mehr