Ana Hofmann Des Kaisers Gespielin

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Des Kaisers Gespielin“ von Ana Hofmann

„Des Kaisers Gespielin“ erzählt die Liebesgeschichte zwischen der unschuldigen Lila, die sich durch unglückliche Umstände im kaiserlichen Harem wiederfindet, und Ravenna, der selbstbewussten und abgeklärten Favoritin des Kaisers. Die finanzielle Lage ist angespannt und so wird Lila, die älteste und unerfahrene Tochter des Hauses in die Obhut des kaiserlichen Harems geschickt. Schwer lastet außer der Trennung von ihrer geliebten Schwester, vor allem der von ihrer Mutter angedeutete Auftrag auf ihr, das Auge des Herrschers auf sich zu lenken und der Familie so wieder zu Reichtum und Ansehen zu verhelfen. Statt dessen verfällt sie völlig unvorbereitet einer geheimnisvollen dunklen Schönheit - Ravenna, der Favoritin des Kaisers, deren herrisches und eifersüchtiges Wesen es Lila nicht leicht machen, an ihrer Liebe festzuhalten. Doch Verlangen und Leidenschaft sind größer als die Vernunft und so beschreiten beide gemeinsam einen gefährlichen Weg, der sie am Ende den Kopf kosten kann. Doch als ihre Schwester sich in Bedrängnis befindet, muss Lila eine schwere Entscheidung treffen. Und es gibt nur einen Ausweg. Sie muss Geliebte ihres Herrschers werden und Ravenna muss ihr dabei helfen. Und dann ist da noch Henderley, ein junger Soldat bei Hofe, der sich schon bei ihrer Ankunft Hals über Kopf in sie verliebt hat... Welchen Weg soll sie wählen?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks