Ana Jeromin

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 77 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 23 Rezensionen
(16)
(13)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Ana Jeromin

Ana Jeromin wurde 1983 geboren und wuchs im Teutoburger Wald auf. Schon in ihrer Kindheit las und schrieb sie fantastisch Geschichten. Nach dem Abitur lebte sie einige Zeit in Spanien, bevor sie in Bielefeld Biologie studierte. Nach einigen Jahren an der Universität, machte sie sich 2010 als Schriftstellerin selbstständig. Heute lebt und scheibt Ana Jeromin weiterhin in Bielefeld.

Bekannteste Bücher

Sonnentänzer

Bei diesen Partnern bestellen:

Amaias Lied

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine magisch-abenteuerliche Geschichte

    Amaias Lied
    AnnaBerlin

    AnnaBerlin

    26. February 2017 um 08:25 Rezension zu "Amaias Lied" von Ana Jeromin

    Inhalt: Die 12-jährige Marja macht mit ihrer Familie in Barcelona Urlaub. Verzaubert von den vielen verschiedenen Klängen und Gerüchten spaziert sie durch die Gegend. Doch während sie auf den Ramblas Kleinkünstlern zuschaut, verliert sie ihre Familie aus den Augen. Und zu allen Überfluss klaut ihr ein Straßenjunge das Geld und ihr Handy. Marja irrt voller Verzweiflung durch die Stadt. Bis sie auf zwei singende Mädchen stößt, deren Melodie sie magisch anzieht. Sie folgt den Mädchen zu einer Taverne und die freundliche Wirtin ...

    Mehr
    • 6
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    LaLeser

    LaLeser

    zu Buchtitel "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert ...

    Mehr
    • 2535
  • Indianisches Flair trifft auf das JETZT und HIER, gemeinsam wird es magisch!

    Sonnentänzer
    Buechersalat_de

    Buechersalat_de

    22. July 2016 um 13:41 Rezension zu "Sonnentänzer" von Ana Jeromin

    Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde lesen, vielen Dank an dieser Stelle an den Verlag. Das  Cover hat mich direkt angesprochen. Das geheimnisvolle Mädchen und die Federn im indianischen Stil haben meinen Geschmack total getroffen. Das besondere, dieses Buch hat keinen Schutzumschlag, es ist direkt auf den Einband gedruckt. Das ist für mich neu, aber es gefällt mir wirklich gut. Kate ist ein normaler Teenager, zumindest redet sie sich das ein. Sie ist verliebt in einen tollen Jungen und mit ihrer besten Freundin hat sie ...

    Mehr
  • [4.5/5] Ganz und gar wundervolles Wohlfühlbuch ♥

    Sonnentänzer
    Marysol14

    Marysol14

    11. June 2016 um 17:35 Rezension zu "Sonnentänzer" von Ana Jeromin

    Nachdem mich Ana Jeromins erstes Buch bereits so verzaubert hat, konnte ich diesem nicht widerstehen, auch wenn es eigentlich nicht ganz in mein Leseschema zu passen scheint... Zur vollständigen Rezension: http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2016/04/sonnentanzer.html Dieses Buch habe ich an einem einzigen Abend durchgelesen, da es nicht nur sehr spannend war, sondern mich die einzigartige Atmosphäre in den Bann geschlagen hat. Wie schon zuvor schafft es Ana Jeromin wieder, liebevolle Charaktere zu zeichnen und ihre Welt so ...

    Mehr
  • Lesermeinung zu "Sonnentänzer" von Ana Jeromin

    Sonnentänzer
    elane_eodain

    elane_eodain

    11. June 2016 um 10:01 Rezension zu "Sonnentänzer" von Ana Jeromin

    » Das Licht. Es waberte zwischen den trüben Partikeln, die durchs Wasser tanzten und die Sonnenstrahlen brachen, flimmerte und funkelte und leuchtete wie Millionen winziger Edelsteine. Dort, wo Kates Haare es berührten, schien es sich zu verfangen wie in einem Netz. Kate hatte noch nie so etwas Schönes gesehen, und beinahe hätte sie vergessen, dass sie wieder auftauchen und Luft in Ihre Lungen lassen musste. « (Zitat aus "Sonnentänzer" von A. Jeromin) INHALT: Kathrin hat als Kind viele Jahre mit ihren Eltern bei den ...

    Mehr
  • Das Mädchen, das die Sonne fing...

    Sonnentänzer
    nicigirl85

    nicigirl85

    24. April 2016 um 13:18 Rezension zu "Sonnentänzer" von Ana Jeromin

    Das unheimlich hübsche Cover hat mich erst auf das Buch aufmerksam gemacht und da ich Jugendbücher unheimlich mag, begann ich unvoreingenommen mit der Lektüre.In der Geschichte geht es um Kathrin, der gerade die großen Sommerferien bevorstehen. Endlich dem heißen Pits näher kommen und den Sommer genießen. Doch dann tauchen die Indianer Taan und Sigai aus ihrer Vergangenheit auf und es ist fraglich, ob der Sommer so schön wird wie geplant. Was wollen die beiden von ihr? Doch nicht etwa die Vergangenheit aufwühlen?Ein beobachtender ...

    Mehr
  • sehr unterhaltsam und empfehlenswert

    Sonnentänzer
    Tara01092012

    Tara01092012

    22. April 2016 um 14:45 Rezension zu "Sonnentänzer" von Ana Jeromin

    Hier nun meine Rezension...Das Buch "Sonnentänzer" hat mir viele spannende und unterhaltsame Leseabende geschenkt... Der Schreibstil der Autorin war angenehm und flüssig zu lesen und absolut passend für die Zielgruppe. Aufmerksam wurde ich auf das Buch durch das tolle Cover und als ich das Buch dann in den Händen hielt, war ich umso begeisterter, da es sich um ein gebundenes Buch ohne Schutzumschlag handelt ... aus welchem Grund auch immer, sind mir diese am allerliebsten!Die Personen in dem Buch sind greifbar und realistisch ...

    Mehr
  • Ein uralter Mythos der Haida-Indianer

    Sonnentänzer
    Lilli33

    Lilli33

    17. April 2016 um 15:31 Rezension zu "Sonnentänzer" von Ana Jeromin

    Gebundene Ausgabe: 272 Seiten Verlag: Coppenrath; Auflage: 1 (18. März 2016) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3649668855 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 – 15 Jahre Preis: 14,95 € Ein uralter Mythos der Haida-Indianer Cover: Das Cover finde ich wirklich wunderschön. Das Mädchen wirkt ein bisschen verträumt, der Wind weht ihr die Haare ins Gesicht, und den Rahmen bilden verschiedene Federn. Dies alles passt sehr gut zur Handlung, spielt doch ein Rabe ein große Rolle darin. Dabei sind der Buchtitel und die Federn erhaben, man ...

    Mehr
  • Empfehlung für ein jüngeres Lesealter

    Sonnentänzer
    jaylinn

    jaylinn

    24. March 2016 um 11:09 Rezension zu "Sonnentänzer" von Ana Jeromin

    Diese Rezension erscheint auch auf meinem Blog www.zeilenliebe.wordpress.com. Allgemeines: Sonnentänzer ist am 18.03.2016 bei Coppenrath erschienen. Bei meinen Recherchen zu diesem Jugendbuch bin ich darauf gestoßen, dass der Name der Autorin ein Synonym ist. Unter dem Synonym Ana Jeromin schreibt hier Autorin Anika Beer, die der ein oder andere vielleicht schon kennt. Auf den 272 Seiten von Sonnentänzer können wir also eine Geschichte von Anika Beer lesen. Auf Sonnentänzer bin ich vor allem wegen des Titels aufmerksam geworden. ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Onno & Ontje" von Thomas Springer

    Onno & Ontje
    Coppenrath_Verlag

    Coppenrath_Verlag

    zu Buchtitel "Onno & Ontje" von Thomas Springer

    „Onno & Ontje - Plötzlich allerdickste Freunde“ von Thomas Springer und Matthias Derenbach ist ein Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahren mit liebenswerten Charakteren und detailverliebten Illustrationen, die beim genaueren Hinschauen immer-wieder-Neues-entdecken lassen. Onno ist Fischer, lebt mit seiner Frau Olga, seiner Ziege Zieglinde und seiner Gans Ganslieb auf einer Hallig in der Nordsee und verbringt seine Zeit am liebsten ganz allein auf See. Doch von einem Tag auf den anderen wird er plötzlich seekrank und kann nicht mehr mit ...

    Mehr
    • 153
  • weitere