Ana María Amar Sánchez

Lebenslauf von Ana María Amar Sánchez

Catedrática de literatura latinoamericana en la Universidad de California-Irvine. Es autora de El relato de los hechos. Rodolfo Walsh: testimonio y escritura (1992, reeditado en 2008 en Ed. De la Flor), Juegos de seducción y traición. Literatura y cultura de masas (2000 Beatriz Viterbo) e Instrucciones para la derrota. Narrativas éticas y políticas de perdedores (2010 Anthropos). Ha publicado varias antologías, dossiers y numerosos artículos sobre narrativa contemporánea, ética, política y cultura de masas.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Rezensionen zu Ana María Amar Sánchez

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks