Ana Paula Maia

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(4)
(4)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Krieg der Bastarde

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolves

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
  • Neuanfang? Chaos!

    Krieg der Bastarde
    parden

    parden

    Rezension zu "Krieg der Bastarde" von Ana Paula Maia

    NEUANFANG? CHAOS! Gelegenheit macht Diebe? Dies trifft auf jeden Fall auf Amadeu zu, der seinen Chef um ein Darlehen bitten will, dann aber ungewollt Zeuge wird, wie der einen Mann in seinem Büro erschießt und anschließend selbst einen Herzinfarkt erleidet. Zwei Tote innerhalb weniger Sekunden, weit und breit ansonsten keine Menschseele - und eine leuchtend rote Nylontasche, die geradezu danach schreit mitgenommen zu werden. Ein wahrer Glücksgrif: prall gefüllt mit Kokain, verspricht die Tasche Amadeu einen Neuanfang, ein ...

    Mehr
    • 11
  • Pulp Fiction auf Brasilianisch

    Krieg der Bastarde
    guybrush

    guybrush

    02. April 2014 um 19:56 Rezension zu "Krieg der Bastarde" von Ana Paula Maia

    Ein Zufall spielt Pornodarsteller Amadeo eine Tasche voller Koks in die Hände und löst eine Kettenreaktion aus, die nicht mehr zu stoppen ist. Jede Menge kleine Gauner stolpern durch dieses Buch und viele einzelne Schicksale verweben sich im Lauf des Buches zu einer einzigen großen Geschichte. Dass sie nicht gut ausgehen kann, erfährt man schon im Prolog, aber wer konnte ahnen, in welch grandiosem Chaos alles endet. Sex and Drugs am Zuckerhut, oder Pulp Fiction auf Brasilianisch, so könnte man „Krieg der Bastarde“ auf den Punkt ...

    Mehr
  • Die große LovelyBooks Themen-Challenge 2014

    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2014? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 20 vorgegebenen Themen mindestens 15 Bücher aus 15 unterschiedlichen Themen zu lesen. 5 Themen können also ausgelassen werden. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt hier mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite. Bitte ...

    Mehr
    • 2083
  • anspruchsvoll und kurzweilig

    Krieg der Bastarde
    Daniel_Tasco

    Daniel_Tasco

    09. January 2014 um 05:11 Rezension zu "Krieg der Bastarde" von Ana Paula Maia

    Die 2013 in dritter deutscher Auflage erschienene Erzählung erinnert vom Stil her an Alain Robbe-Grilles "Die blaue Villa in Hongkong" (1965), dass heißt sich den Genuß großzügigerer (Landschafts-) Beschreibungen abschreiben oder zu deutsch: Keinerlei Schilderungen der Traditionsseilbahnen in historischen, brasilianischen Städten. Wäre man dem Text böse, müsse von ihm gesagt werden, er reiße einen von einer Actionszene in die nächste. Die präzisen Beobachtungen der Autorin allerdings lassen die Aneinanderreihung der für mich ...

    Mehr
  • Rasant erzählter Roman mit Tiefgang

    Krieg der Bastarde
    danares_

    danares_

    22. October 2013 um 20:18 Rezension zu "Krieg der Bastarde" von Ana Paula Maia

    Der Zauberberg in Brasilien: das ist ein Häufchen Koks, von dem man runterkommen muss, bevor man die Ware in einem Beichtstuhl an eine einbeinige Regisseurin verkauft – freilich nicht, ohne vorher den Priester mit neuem Kirchenmobiliar bestochen zu haben. Es ist eine ganze Sporttasche voller Kokain, die Amadeu aus der Chefetage einer Porno-Produktionsfirma gestohlen hat. Er will die Drogen zu Geld zu machen und damit die Schulden seiner Freundin Gina bezahlen. Der Diebstahl bleibt nicht unbemerkt. Die beiden Ganoven Edgar und ...

    Mehr