Ana Victoria Calderón

 4,7 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Ana Victoria Calderón

Ana Victoria Calderón hat Design und Kunst studiert und sich im Kunstbereich als Lehrerin und Künstlerin einen Namen gemacht. Ihr Wissen gibt sie in Workshops und Retreats weiter. Sie ist mit ihren Arbeiten auf Instagram, Facebook und Youtube vertreten und lebt in Mexico City.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ana Victoria Calderón

Neue Rezensionen zu Ana Victoria Calderón

Cover des Buches Watercolor und Mixed Media (ISBN: 9783862304387)
Zobelhases avatar

Rezension zu "Watercolor und Mixed Media" von Ana Victoria Calderón

Leicht umzusetzende Übungen und wunderschöne Projekte
Zobelhasevor einem Jahr

Hierbei handelt es sich um ein Buch für alle Aquarell-Einsteiger, die mit wenig Aufwand wunderschöne Ergebnisse erzielen wollen. Mit kleinen Tricks bekommt ihr zusätzlich richtig tolle Effekte hin. Wer Aquarellpapier, zumindest ein paar Aquarellfarben, Salz, evtl. Nagellackentferner und ein wenig Glitzer zu Hause hat, kann sofort loslegen.


Das Buch

Einleitend findet ihr eine kleine Materialkunde. Zunächst geht es um die verschiedenen Arten der Aquarellfarben (Näpfchen, Tube, flüssig und ganz spezielle Sorten). Anschließend gibt es ein paar Worte zu den Bereichen Gouache und Tusche, Pinsel und Papier. Ihr erfahrt wie man Aquarellfarbe benutzt und auf welche zwei Arten diese vermalt werden kann (nass auf nass, nass auf trocken).

Und schon geht es los mit den Experimenten. Ihr dürft dafür Farbverläufe erstellen und anschließend beobachten, was passiert, wenn z.B. Salz oder Bleiche in Kontakt mit der Farbe kommt. Ihr lernt einen ganz simplen Trick um Wolken zu zaubern und entdeckt wie sich Tusche auf der noch nassen Farbe verhält. Und wie wirkt es eigentlich wenn man Aquarellfarben mit weißer Gouache mischt? All dies und noch vieles mehr könnt ihr selbst herausfinden und entdecken.

Anschließend folgen Projekte, die sich vornehmlich mit den Themen Natur und Naturphänomene beschäftigen. Es geht um die Darstellungs-Möglichkeiten von Blitzen, Wolken, Mond und Sternenhimmel. Besonders schön finde ich das Kapitel über Edelsteine und Kristalle. Zum Schluss gibt es ein paar Ideen und Vorschläge für Mandalas, kombiniert mit getrockneten Blüten.


Das Buch und ich

Ich finde die Zeichnungen im Buch wunderschön. Der Übungsteil ist sehr übersichtlich und kurzweilig. Ihr braucht euch nur ein paar Materialien zusammenzusuchen – vieles werdet ihr bereits da haben (Salz, Nagellackentferner, Frischhaltefolie…) – und könnt loslegen. Lasst euch von den Ergebnissen überraschen und lernt, es einfach mal – im wahrsten Sinne des Wortes – laufen zu lassen. 

Wie mein erstes Projekt geworden ist, könnt ihr euch gerne auf meiner Seite zobelhase.de ansehen. Dafür klickt ihr einfach auf das entsprechende Buch in der Unterkategorie 'Malen, Zeichnen & Drucken'.


Fazit

Dieses Buch ist für alle Aquarell-begeisterten Einsteiger zu empfehlen, die auf der Suche nach anderen Motiven, als den allgegenwärtigen Blumenmustern sind. Ihr findet hierin leicht umzusetzende Übungen und wirklich wunderschöne Projekte.


Aquarellkreativität in meinem Alltag

Einen kleinen Trick, wie ihr Aquarell-Effekte ganz ohne teure Farben und spezielles Papier hinbekommt, zeige ich euch ebenfalls auf meiner Seite. Die Lesezeichen sind ein komplettes Upcycling-Projekt und eignen sich hervorragend für den allerersten Einstieg in diese Materie. Ihr findet sie ganz schnell, wenn ihr im Suchfeld 'Lesezeichen' eintippt.


Viel Spaß euch beim Nachmachen und Lesen!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Watercolor & Handlettering. Motive aus der Tier- und Pflanzenwelt mit einfachen Schriften kombinieren (ISBN: 9783809441465)
printbalances avatar

Rezension zu "Watercolor & Handlettering. Motive aus der Tier- und Pflanzenwelt mit einfachen Schriften kombinieren" von Ana Victoria Calderón

Watercolor & Handlettering - Schritt für Schritt von Ana Victoria Calderón
printbalancevor 3 Jahren

Inhalt / Aufbau:

Einführung

1. GRUNDAUSSTATTUNG

- Aquarellfarben
(Hier erfährt der Leser alles zum Thema Aquarellfarben. Die Autorin erklärt die unterschiedlichsten Varianten und stellt dabei die jeweiligen Vor- und Nachteile vor.)
- Farben mischen
(In diesem Bereich dreht sich alles um die Farbenlehre. Mit Hilfe eines Farbkreises werden die Primärfarben, Sekundärfarben und Tertiärfarben erklärt. Auch Farbschemata und Farbpaletten kommen dabei zur Sprache.)
- Papier
(Hier erklärt die Autorin die Unterschiede einzelner Papiervarianten.)
- Pinsel
(Unter diesem Punkt zeigt die Autorin welche Pinselarten erforderlich sind um sich kreativ betätigen zu können) 
- Zusätzliches Zubehör
(In diesem Bereich zeigt die Autorin welche Materialien noch wichtig sind um sich kreativ betätigen zu können)

2. GRUNDTECHNIKEN
- Aufwärmübungen
(Nass-in-Nass, Nass-auf-Trocken, Transparenzen, Farbe aufbauen, Farbverläufe malen, Feine Linien & dünne Striche, Präzise malen, Spritztechnik, Lasieren, In den Flow kommen)
- Bilder am Computer
(In diesem Kapitel zeigt die Autorin, wie Bilder am Computer bearbeitet werden können)

3. BLUMEN & BLÄTTER
- Blattstudien
- Tausendschönchen mit Maserung
- Locker aquarellierte Rosen
- Einen Blumenstrauß malen
- Projekte & Ideen

4. SCHMETTERLINGE & ANDERE TIERCHEN
- Durchpause-Trick
- Schmetterlingsposen
- Marienkäfer
- Käfer
- Projekte & Ideen

5. FRÜCHTE, GEMÜSE & NÜSSE
- Zitrusfrüchte
- Beeren
- Kiwi
- Mandeln & Erbsen
- Knoblauch & rote Zwiebeln
- Projekte & Ideen

6. LETTERING
- Pinselstrich-Training
- Alphabete zeichnen
- Ihr eigener Lettering-Stil
- Lettering mit Mixed Media verzieren & weiterentwickeln
- Projekte & Ideen

Weitere Projektideen / Vorlagen Schriften für Alphabet-Übungen
Weitere Informationen
Dank
Die Autorin
Register

Eigene Meinung:
"Watercolor & Handlettering - Schritt für Schritt" ist ein äußerst informatives und aufwendig gestaltetes Nachschlagewerk für Hobbykünstler, DIY-Profis und jene, die Lust dazu haben in dieses breitgefächerte Thema hineinzuschnuppern.
Die mexikanisch-amerikanische Aquarellkünstlerin, Lehrerin und Autorin Ana Victoria Calderón ist Expertin in diesem Metier. Auf der ganzen Welt hängen in sämtlichen Geschäften ihre Kunstwerke aus. Des Weiteren unterrichtet sie an Schulen, gibt Onlinekurse und ladet regelmäßig auf Youtube Videos hoch, in denen sie ihr langjähriges Wissen und ihre Erfahrungen an Interessierte weitergibt.
Dieses kompakte 136-seitige Kreativbuch mit mehr als 200 Farbfotos und Illustrationen ist der perfekte Leitfaden für Anfänger um schrittweise in diesem Bereich Fuß zu fassen. Wie bereits im Aufbau des Buches beschrieben, beinhaltet die Lektüre alles was benötigt wird, um erste Malversuche starten zu können. Egal ob Tischkärtchen, Postkarten oder Hochzeitseinladungen- dank der vielen Tipps und Tricks bleibt kein Papier mehr unbemalt. Durch die zahlreichen Anleitungen und die vielen Varianten wie die Farbe auf den weißen Untergrund gebracht werden kann, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. So entstehen ganz einfach unzählige individuelle Kunstwerke, die für sämtliche Gelegenheiten und Anlässe perfekt passen. In diesem Buch werden ganz gezielt Motive wie Käfer, Blätter, Früchte oder Blumen verarbeitet. Anhand dieser Beispiele erkennt der Leser sofort wie durch Farbabgabe Highlights gesetzt werden können und wie ein Bild während des Schaffens langsam an Gestalt annimmt. Die vorgeschlagenen Objekte dienen nicht nur als Inspiration, sondern bauen darauf auf, dass man selbst experimentiert und seinen persönlichen Stil in die Werke miteinbringt. Besonders gut gefällt mir an diesem Buch, dass die Autorin das Thema Handlettering in die Aquarellkunst involvierte. Auf den letzten Seiten stellt Ana Calderón einige Techniken und Vorlagen vor, die man üben und nachzeichnen kann.
Fazit: Ein Nachschlagewerk welches optisch und inhaltlich überzeugt. Die vielen Hilfestellungen und Inspirationen sorgen dafür, dass aus einem Hobby, pure Leidenschaft werden kann.
Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Kommentare: 20
Teilen
Cover des Buches Watercolor & Handlettering. Motive aus der Tier- und Pflanzenwelt mit einfachen Schriften kombinieren (ISBN: 9783809441465)
readingmakesmefeellikes avatar

Rezension zu "Watercolor & Handlettering. Motive aus der Tier- und Pflanzenwelt mit einfachen Schriften kombinieren" von Ana Victoria Calderón

Watercolor Schritt für Schritt erklärt
readingmakesmefeellikevor 3 Jahren


Worum geht's? 

[Klappentext]

"Das Dream-Team für kreative Letterer

Kleine Motive und Schriften in Watercolor auszuführen und zu kombinieren, ist ganz einfach. Man muss nur mit den verschiedenen Materialien und Techniken vertraut sein und wissen, wie Schritt für Schritt dekorative Elemente entstehen: Blätter und Blüten, Schmetterlinge und Käfer, Früchte und Nüsse. Einfache Schriften, die in Kombination mit den Motiven für attraktive Gruß-, Menü- oder Tischkarten, Scrap Books, Bullet Journals und viele andere DIY-Projekte verwendet werden können, ergänzen diesen praktischen Watercolor-Workshop."


Wie war's?



Auf der Suche nach neuen kreativen Möglichkeiten für mein Bullet Journal bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden. Zwar traue ich mich nicht wirklich, direkt in meinem Journal mit Wasserfarben zu hantieren, aber kleine Kunstwerke lassen sich ja schließlich auch einkleben. Als absoluter Neuling hat mich der Untertitel 'Schritt für Schritt' definitv angesprochen, da ich unbedingt eine genaue Anleitung benötige.

Nach einer kurzen Einführung ist der Inhalt in sechs Kapitel gegliedert: Grundaustattung, Grundtechniken, Blumen & Blätter, Schmetterlinge & andere Tierchen, Früchte, Gemüse & Nüsse sowie Lettering. Abschließend gibt es noch weitere Projektideen und Vorlagen für Alphabet-Übungen.

Am Anfang waren die vielen Infos und der farbenfrohe Input zugegeben erst einmal ziemlich erschlagend. Natürlich ist dies ein Hobby, welches Zeit braucht. Man muss sich damit beschäftigen, ausprobieren und erproben.

Allerdings gelingt es der Autorin wirklich sehr anschaulich, dem Untertitel 'Schritt für Schritt' gerecht zu werden. Mit kurzen, aber aussagekräftigen Texten und zahllosen bebilderten Beispielen lassen sich die einzelnen Arbeitsschritte sehr gut nachvollziehen. Dabei bleibt der ganze 'Ton' recht nüchtern und erinnert manchmal fast an ein Fachbuch.

Was ich allerdings ziemlich schade bzw. fast schon irreführend finde, ist, dass das Cover nicht darauf schließen lässt, dass dieses Buch hauptsächlich Motive aus der Tier- und Pflanzenwelt  thematisiert. Da wäre ein kleiner Hinweis im Titel definitv passend gewesen.

 

Was war besonders?



Für mich persönlich sehr hilfreich: Am Rand sind die einzelnen Kapitel farblich abgesetzt, so dass man sie schneller finden kann.




Reading Watercolor & Handlettering. Motive aus der Tier- und Pflanzenwelt mit einfachen Schriften kombinieren makes me feel like...


...als blutiger Anfänger definitv hilfreich. Dem Untertitel 'Schritt für Schritt' wird dieses Buch definitv gerecht!



Mit herzlichem Dank an das Bloggerportal und den Verlag für das Rezensionsexemplar


Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Worüber schreibt Ana Victoria Calderón?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks