Anabelle Anales Miss Anabelle plaudert ...

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Miss Anabelle plaudert ...“ von Anabelle Anales

In diesem Sammelband sind die ersten sechs Geschichten, die in der Reihe »Miss Anabelle plaudert« bislang erschienen sind, zusammengefasst. Es wird von der intimen Liebe zwischen einem Lehrling und seiner Chefin erzählt, die ihre Zuneigung in der Firma ausleben. Auch von der Entführung einer Frau in eine lüsterne Zwangsknechtschaft und von dem tabulosen Sexleben einer Rockergang weiß sie zu berichten. Auf einer Südseeinsel erfährt ein Liebespaar wahre irdische Freude und in einem Hotel werden bizarre Sexualpraktiken gepflegt. Sie beendet ihre Ausführungen mit einer Erzählung, in der drei junge Frauen von einem U-Boot aus höchster Seenot gerettet werden.

Stöbern in Romane

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

Vom Ende an

Wow. Dieses Buch ist ungewöhnlich aber wirklich ein unglaublich gutes Buch. So wenig Worte vermögen eine solche Atmosphäre zu schaffen.Mega!

LadyIceTea

Underground Railroad

Der Wunsch nach Freiheit

Jonas1704

Heimkehren

Eine schmerzhafte Geschichte, feinfühlig erzählt, die manchen die Augen öffnen wird.

Lovely_Lila

Als wir unbesiegbar waren

Die Freundschaft als Sinn im Leben

Jonas1704

Die Tänzerin von Paris

Wahre Geschichte, Cover thematisch irreführend

nicekingandqueen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen