Bad Boss Xmas

von Anabelle Wildbuch 
4,3 Sterne bei7 Bewertungen
Bad Boss Xmas
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

tinca0s avatar

Eine kurze und knackige Geschichte für zwischendurch.

C

Eine schöne Story.

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bad Boss Xmas"

Eingeschneit mit Mr. Bad Boss!

Für kurze Zeit zum Neuerscheinungspreis.

Brandon Cooper, der Bad Boss aus Chicago: kalt, egoistisch, gnadenlos gegenüber Frauen. Aber ... höllisch sexy! Für die Weihnachtstage bei seinen Eltern braucht er das „nette Mädchen von nebenan“.

Manu, die Praktikantin aus Heidelberg: Sie will nur eins ... in Chicago bleiben! Dafür braucht sie eine Festanstellung in Coopers Firma. Doch wie weit wird sie dafür gehen?

Als sie wegen eines Schneesturms in einer Hütte unterschlüpfen, kommt es zum Kampf der besonderen Art zwischen den beiden. Vorsicht, heiß!

Doch erst das Geheimnis, das im Haus von Brandons Eltern auf Manu wartet, zwingt sie zu einer Entscheidung, die sie nie treffen wollte.

Weitere Bücher der Autorin:
Wer sagt denn, dass es Sünde ist?
Wer sagt denn, dass es Liebe ist?
Wer sagt denn, dass es Schicksal ist?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B077R3GRYH
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:140 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:07.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    tinca0s avatar
    tinca0vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Eine kurze und knackige Geschichte für zwischendurch.
    Manu & Brandon

    Das Cover finde ich wunderschön.

    Der Schreibstil ist leicht und flüssig, man fliegt nur so über die Seiten.

    Manu ist das liebes Mädchen von nebenan, die in ihrer Traumstadt Chicago ein Praktikum macht. Brandon alias Bad Boss ist ihr Chef. Leider ist die Arbeitsgenehmigung mit der Stelle bei ihm verknüpft, so muß sie diesen fürchterlichen aber sexy aussehenden Chef aushalten oder aber nach Hause zurück kehren.

    Brandon ist ein richtiges A...loch, BadBoy kann man ihm nicht nennen. Er ist kalt, überheblich und  egoistisch. 

    Manu muß über die Weihnachtsfeiertage mit ihm zu seinen Eltern fahren und soll dort seinen Alibifreundin spielen. Viel mehr kann ich schon nicht schreiben, denn dann würde ich das Buch erzählt haben.

    Viel Handlung gibt es nicht, aber es ist eine kurze und knackige Geschichte für zwischendurch.
    Wer was leichtes und was zum abschalten sucht und nicht alles zu ernst nimmt, wird an der Geschichte Spaß haben. 3,5 Sterne von 5. 

    Von mir bekommt sie einen Leseempfehlung.

    Kommentieren0
    66
    Teilen
    Engel1974s avatar
    Engel1974vor 8 Monaten
    Kurzmeinung: ein Roman zum Träumen, mit magischer Sogwirkung der man sich nicht entziehen kann
    ein Roman zum Träumen, mit magischer Sogwirkung der man sich nicht entziehen kann

    Einen sehr gefühlvollen Roman hat die Autorin Anabelle Wildbuch mit „Bad Boss Xmas“ herausgebracht.

    Um was geht es?

    Manu, eine deutsche Praktikantin, liebt die Stadt Chicago, doch um für immer in ihrer Traumstadt bleiben zu können, benötigt sie eine Festanstellung in Brandon Coopers Firma. Dieser allerdings ist nicht nur kalt, egoistisch und gnadenlos gegenüber Frauen, ein richtiger Bad Boy wie er im Buch steht, sondern er ist ausgerechnet noch ein Traumman und einfach höllisch sexy.

    Für die Weihnachtstage benötigt er eine Alibifreundin, ein nettes, unscheinbar wirkendes Mädchen, dass er seinen Eltern vorstellen kann und ausgerechnet auf Manu fällt seine Wahl. Um ihre Festanstellung zu erhalten muss sie sich wohl oder übel auf dieses Angebot einlassen.

    Durch einen Unfall müssen beide Unterschlupf vor einem Schneesturm in einer abgelegenen Hütte suchen. Da stellt sich natürlich die Frage, ob das gut gehen wird, denn hinter Brandons dominanter, harter und kalten Schale scheint sich auch ein „weicher Kern“ zu verbergen.

    Meinung:

    Es gibt Romane, die Lesen sich gut, aber denen fehlt dennoch das gewisse Etwas, das verzaubernde und das Magische, dann wiederum gibt es jene Romane, so wie diesen hier bei dem man sofort merkt mit wie viel „Herzblut“ die Autorin ihn geschrieben hat. „Bad Boss Xmas“ ist ein Roman, den man eigentlich immer wieder und nicht nur zur Weihnachtszeit lesen möchte. Er ist voller Gefühl geschrieben und wirkt regelrecht „magisch“ auf seine Leser. Ich für meinen Teil konnte mich dieser Anziehungskraft nicht entziehen, einmal mit dem Roman begonnen, konnte ich einfach nicht merh aufhören.

    Die beiden Hauptprotagonisten wirken sehr authentisch, wobei, um jetzt nicht zu viel zu verraten Brandoon schon seine Gründe und Geheimnisse hat. All dies macht den Roman zusätzlich interessant und spannend. Auf alle Fälle aber läuft bei vielen Szenen das Kopfkino auf Hochtouren, wobei man sich Szene um Szene sehr gut bildlich vorstellen kann.

    Fazit: ein Roman zum Träumen, mit magischer Sogwirkung der man sich nicht entziehen kann

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    dia78s avatar
    dia78vor 9 Monaten
    Mit Vollgas ins Glück?

    Das Buch "Bad Boss Xmas" wurde von Anabelle Wildbuch verfasst und erschien 2017.


    Manu Krähmer macht ein Praktikum in der Firma von Brandon Cooper in Chicago. Eines Tages macht Brandon Manu ein Angebot.


    Der Autorin gelingt es mit einem tollen Erzählstil einem von Anfang an bei der Geschichte zu halten. Man erlebt mit den Protagonisten einen Familienbesuch zu Weihnachten der etwas anderen Art. Man fühlt sich sofort mit den Protagonisten verbunden.
    Manu Krähmer, eine junge Frau aus Deutschland, die ein Praktikum in der Firma von Brandon ablegen möchte, fällt von Beginn an auf, dass sie für ihren Traum Amerika kämpfen wird. sie ist eigensinnig, aber zugleich auch nachdenklich und explosiv.
    Brandon Cooper, der Chef, scheint ein Problem zu haben. Er ist launisch, missmutig und behandelt Frauen nicht so, wie es sich gehört. Allerdings scheint er durch Manu jemanden gefunden zu haben, der ihn dazu bringt, sein ganzes Leben zu überdenken.
    Die Wortwahl und der Schreibstil passen hervorragend zu diesem Buch. Es ist humorvoll und locker, sodass die Seiten und die Leseminuten, wie im Fluge vergehen.


    Jeder, der humorvolle Weihnachtsgeschichten mit Möglichkeit zum Nachdenken gerne liest, ist mit diesem Buch hervorragend beraten. 

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    SuSi27s avatar
    SuSi27vor 9 Monaten
    Bad Boss Xmas! Heiß ,heißer Brandon

    Wow, das war eine Weihnachtsgeschichte, wie ich sie liebe:) Ich liebe heiße Szenen, wo alles dabei ist. Brandon ist ein Bad Boy durch und durch.. Genau so wie man ihn sich vorstellt. Und dann noch als Chef? Hui, so wie er am Anfang sich gibt, und wie er dann zum Ende hin wird. Einfach spannend zu verfolgen... Er ist so gefühlskalt und distanziert, das man echt denkt der Mann ist ein reiner Eisblock. Und ein Ekelpaket dazu. Manu dagegen eine Frau die absolut sympatisch ist aber viel zu gutmütig.. Manchmal hätte ich sie gerne geschüttelt, das sie sich nicht so viel von ihm gefallen lässt. Aber Liebe macht ja bekanntlicherweise auch blind:).

    Mich hat die Geschichte absolut gepackt, habe es in einem Rutsch durchgelesen, musste einfach immer wissen wie es weiter geht. Es ist so heiß, spannend,prickelnd . Also von allen was dabei, was ein gutes Buch haben sollte.

    Freue mich auf mehr heiße Geschichten der Autorin..:). Von mir ganz klar 5 Sterne, da sie einen hier richtig einheizt.

    Kommentieren0
    45
    Teilen
    C
    Cbartschvor 8 Monaten
    Kurzmeinung: Eine schöne Story.
    Kommentieren0
    BuecherweltDenises avatar
    BuecherweltDenisevor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Eine süße Geschichte für zwischendurch
    Kommentieren0
    Soneas avatar
    Soneavor 9 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks