Anagarika Govinda

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(23)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Weit über mich selbst hinaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Buddhistische Wege in die Stille

Bei diesen Partnern bestellen:

Mandala

Bei diesen Partnern bestellen:

Einsichten eines Pilgers im Himalaya

Bei diesen Partnern bestellen:

Leben im Geiste des Buddhismus

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weg der weissen Wolken

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Stupa

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kunst der Kontemplation

Bei diesen Partnern bestellen:

Lebendiger Buddhismus im Abendland

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Anfang ist das Ziel

Bei diesen Partnern bestellen:

The Way of the White Clouds

Bei diesen Partnern bestellen:

Buddhistische Reflexionen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Dynamik des Geistes

Bei diesen Partnern bestellen:

Lebendiger Buddhismus im Abendland

Bei diesen Partnern bestellen:

Buddhistische Reflexionen

Bei diesen Partnern bestellen:

Grundlagen tibetischer Mystik

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Buch der Gespräche

Bei diesen Partnern bestellen:

Mandala und Lotos

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Grundlagen tibetischer Mystik" von Anagarika Govinda

    Grundlagen tibetischer Mystik
    Campanula

    Campanula

    22. September 2012 um 17:38 Rezension zu "Grundlagen tibetischer Mystik" von Anagarika Govinda

    Nicht immer ganz leicht zu lesen. Manchmal habe ich das Buch tagelang liegen lassen. Aber unter dem Strich gesehen, hatte ich selten eine Lektüre, die mich spirituell so bereichert hat. Der Autor hat eine tiefe philosophische und poetische Sprache, die es mir als Leserin manchmal schwer gemacht hat, auf die rechte Weise zu folgen. Aber die tiefen Gedanken, die er über die mystischen Lehren aus Tibet vermittelt, lassen sich wohl sicher nicht in einer oberflächlichen Alltagssprache sagen. EIn wunderbares Buch!

  • Rezension zu "Der Weg der weissen Wolken" von Anagarika Govinda

    Der Weg der weissen Wolken
    Mister_Elvis

    Mister_Elvis

    22. March 2011 um 20:09 Rezension zu "Der Weg der weissen Wolken" von Anagarika Govinda

    Dies ist ein sehr berührender Reisebericht eines Europäers, den das Schicksal in den vierziger Jahren nach Tibet führt, wo er zum ersten westlichen Lama wird. Er gibt in diesem Buch einen guten Einblick in das Leben und den Buddhismus in Tibet unmittelbar vor dem chinesischen Einmarsch von 1950. Govinda beschreibt das Leben in den Klöstern und seine Begegnungen mit herausragenden Meditationsmeistern, die ihn führten. EIn bewegendes Zeugnis aus dem alten Tibet!