Vom König, der sein Lachen verloren hatte

Vom König, der sein Lachen verloren hatte
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Vom König, der sein Lachen verloren hatte"

Anahita und ihre Oma Ingrid haben gemeinsam ein Buch gemacht.
Die Idee zu der Geschichte stammte von Anahita, die dann von beiden gemeinsam immer weiter gesponnen wurde.
Oma Ingrid hat dann den Faden aufgegriffen und dem Text noch mal eine andere Richtung gegeben und ihn vervollständigt.
Anahita hat alles illustriert, Überschriften vorgeschlagen und auch gute Tipps für den Verlauf der Story gegeben.
Als wir nach dem passenden Schluss suchten, meinte sie, für ein Märchen wäre es doch angebracht zu schreiben, und wenn sie nicht gestorben sind, dann lachen sie noch heute!
Also NEE! Das ging Oma Ingrid nun doch ein wenig weit und man entschied sich für ein Ende der Erzählung, das sich als MORAL VON DER GESCHICHTE dann doch besser ausnimmt, oder?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783744835589
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:48 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:05.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Kinderbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks