Ethisches Leben mit Yoga: Menschliches Wachstum durch YAMA und NIYAMA

Ethisches Leben mit Yoga: Menschliches Wachstum durch YAMA und NIYAMA
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Ethisches Leben mit Yoga: Menschliches Wachstum durch YAMA und NIYAMA"

Jeder, der Yoga praktiziert, durfte schon die Freude kennenlernen, die sich durch Disziplin einstellt. Dennoch ist Yoga, wie jeder passionierte Yoga-Lehrer dir bestätigen kann, nur mit den spirituellen und ethnischen Aspekten vollständig.

Anand Gupta konzentriert sich in seinem vierten Teil der „School of Yoga“ eben auf diese Dinge. Basierend auf dem achtgliedrigen Yoga (oder auch Ashtanga Yoga), welches auf dem Yogasutra von Patanjali (400 nach Chr.) basiert.

Es werden die ersten beiden Glieder, besser bekannt unter den Namen Yamas (was man nicht tun sollte) oder Niyamas (was man tun sollte) enthüllt. Im Yogasutra erklärt Anand Gupta, wie man diese tiefgründigen Disziplinen in sein tägliches Leben integrieren kann.

Die fünf Yamas, die in diesem Buch aufgelistet werden, beschreiben eine Liste mit Dingen, die man vermeiden sollte, während die Niyamas eine Liste von Bräuchen ist, welche man zur Erhöhung der Disziplin und der Willenskraft benutzen soll. Zusammen helfen sie dem Yogi dabei, das wahre Ziel zu erreichen: Die Verbindung von Körper und Geist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741839481
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:48 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:17.08.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks