Anastasia Milor Jeder braucht ne fette Freundin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jeder braucht ne fette Freundin“ von Anastasia Milor

Gibt es sie wirklich, die beste Freundin? Natürlich gibt es sie! Und je mehr sich die Freundin von uns unterscheidet, desto „besser“ kann sie werden. Dieses Buch richtet sich an all diejenigen, die sich schon immer gefragt haben:
„Sind wir als Freundinnen gleichwertig anzusehen, oder freue ich mich nicht heimlich im Inneren, wenn ich merke, bei anderen Menschen ein Stück weit besser anzukommen? Ich nehme Frauenfreundschaften auf sehr sarkastische und offene Art unter die Lupe, spreche unschöne Gedanken und Ängste aus und pule ganz tief in euren Wunden.“
Ein Buch über eine dicke und dünne Frauenfreundschaft.

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Bedrückend und nachdenklich. Konnte mich aber nicht ganz überzeugen.

Code-between-lines

Wenn Martha tanzt

Jahrhundertroman um eine außergewöhnliche Frau

lizlemon

Die Wolkenfrauen

Exzellente Beschreibungen von Marokko und dem Westsahara-Konflikt. Die eigentliche Geschichte konnte mich leider nicht packen !!!

Literaturwerkstatt-kreativ

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Spannende Ausgangslage nicht ganz umgesetzt.

sar89

Frau Einstein

Leider zu viel Pathos und zu viel Fiktion zwischen den Fakten

Mrs_Nanny_Ogg

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Der krönende Abschluss einer wundervollen Reihe!

TheCoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks