Anastasius Grün Robin Hood

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Robin Hood“ von Anastasius Grün

Der österreichische Politiker und Lyriker Anton Alexander von Auersperg, der sich im Vormärz einen Namen als liberaler politischer Dichter machte, veröffentliche die vorliegende Balladensammlung unter seinem Pseudonym Anastasius Grün. Wenn auch die historische Figur nicht belegt werden kann, so gilt Robin Hood dennoch bis in die Gegenwart als Vorkämpfer und Sinnbild für soziale Gerechtigkeit und Auflehnung gegen die herrschenden Klassen. Sicherlich trugen diese politischen Aspekte der Legende zur Attraktivität des Stoffes für den Freiheitsdichter Grün bei, der wie kaum ein anderer Literat die Eigenschaften des Politikers und des Poeten in sich vereinigte. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1864. (Quelle:'Flexibler Einband/16.04.2013')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen