Anchee Min Rote Azalee

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rote Azalee“ von Anchee Min

Als 17-jährige wird die junge Rotgardistin Anchee Min von ihrer Familie getrennt und in eine revolutionäre Landkommune geschickt, um dem Volke zu dienen. Hier erlebt sie die grausamen Schattenseiten ihrer jugendlichen politischen Schwärmerei: Totale Kontrolle und Unterdrückung aller individuellen Bedürfnisse. Doch dann wird sie vollkommen überraschend aus 20.000 Kandidaten ausgewählt, die Hauptrolle in ›Rote Azalee‹ zu spielen, einem der berühmt-berüchtigten Revolutionsfilme von Jiang Ching, der Ehefrau Mao Tse-tungs Während der Dreharbeiten stirbt der Große Vorsitzende, die so genannte »Viererbande« wird gestürzt, und die Welt, in der Anchee Min aufwuchs und lebte, verschwindet für immer.

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen