Anders Roslund Blinder Glanz

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(4)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blinder Glanz“ von Anders Roslund

Die Leiche der Frau war schwer verstümmelt. Ihr Gesicht fast nicht mehr zu erkennen. Getötet wurde sie in einem Abwasserkanal unter der Stadt. Bei der Toten handelt es sich um Liz Pedersen, deren Tochter Jannicke vor zwei Jahren spurlos verschwand. Welche Spur verfolgte sie? Kommissar Ewert Grens sucht in den Katakomben von Stockholm den Mörder einer Frau und findet eine Parallelwelt unter der Stadt.

Der Inhalt über 43 ausgesetzte Kinder und eine Tote in den Tunneln unter der Stadt ist gut und spannend. Die Erzählweise fand ich schlecht .

— supersusi

Wenn mir dann bitte noch jemand erlärt, was der Buchtitel mit dem Buch zu tun hat? Ich seh da keinen Zusammenhang...

— pape

Stöbern in Krimi & Thriller

Durst

Großartiger Krimi als Fortsetzung einer großartigen Krimi-Reihe

soetom

Im Traum kannst du nicht lügen

"Spannend und mitziehend bis zum Schluss"

classique

Niemals

Band 2 der spannenden Thriller-Trilogie um eine ungewöhnliche Heldin.

Baerbel82

Geheimnis in Rot

Sehr guter Krimi in klassischen britischen Stil der 30er, wer Sherlock Holmes und Hercule Poirot mag wird Colonel Halstock ebenfalls lieben!

MangoEisHH

Dafür musst du sterben

Auch der 5. Teil kommt nicht mehr an die ersten 3 Bände heran. Leider erst ab der Mitte spannend und für mich teilweise verwirrend.

Buchwurm05

Crimson Lake

Nach der Eden-Trilogie ist "Crimson Lake" der Auftakt zu einer neuen Reihe, die hoffentlich schnell weitergeht!

RubyKairo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • zäh zu lesen

    Blinder Glanz

    supersusi

    02. August 2017 um 23:14

    Der Inhalt über 43 ausgesetzte Kinder und eine Tote in den Tunneln unter der Stadt ist gut und spannend. Der Einblick in menschliche Abgründe und wie manche Menschen ihr Dasein in den Tunneln fristen ist erschütternd und macht nachdenklich. Mit der Erzählweise konnte ich mich jedoch das ganze Buch über nicht anfreunden. Ständig wird ein Handlungsstrang unterbrochen und ein anderer Absatz fängt an, ohne dass man weiß, um wen es jetzt geht. Manchmal steht der Name erst unten auf der Seite und kaum hat man sich eingefunden, wird schon wieder aus einer anderen Sicht berichtet und man weiß wieder nicht, um wen es geht, weil immer nur er oder sie gesagt wird.Da dies ca alle anderthalb Seiten wechselt, ist es sehr störend für den Lesefluss und nervt. Auch wenn man später die Figuren besser kennt und eher weiß, von wem jetzt die Rede ist, war es allen in allem kein Lesevergnügen. Und die Figur des Kommissars fand ich nur unsympatisch. Ich mag eigentlich skandinavische Krimis, aber von diesen Autoren möchte ich nichts mehr lesen.

    Mehr
  • Rezension zu "Blinder Glanz" von Anders Roslund

    Blinder Glanz

    Gruenente

    22. February 2010 um 16:14

    Wieder ein Krimi mit dem seltsamen Komissar Grens. Dieser muss diesmla auch privat schlimme Ereignisse verarbeiten. Es werden zwei Fälle gleichzeitig bearbeitet, die beide mit Obdachlosen zu tun haben. Eine Gruppe von 43 rumänischen, drogenabhängigen Strassenkindern wird einfach in der Stockholmer Innenstadt ausgesetzt. Eine Frauenleiche wird im Keller eines Krankenhaus gefunden. Auf sie wurde über 40 mal mit einem Messer eingestochen. Ihre Haus ist von Rattenbissen verletzt. Auch dieses Buch ist wieder von einem brinasnten thema, über das keiner redet dominiert: Obdachlosigkeit. Strassenkinder gibt es auch in den Westeuropäischen Ländern und wird vielfach einfach ignoriert und unter den Teppich (hier unter die Strasse) gekehrt. Zum Teil etwas hölzern geschrieben (typisch schwedisch halt), aber spannend. Und realistisch. Am Schluss steht die hoffnungslose Realität und kein Happy End.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks