Andi Biel , Andrea Bielfeldt Von Null auf Liebe in 2 Bildern

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(10)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Von Null auf Liebe in 2 Bildern“ von Andi Biel

»Mit der Liebe ist es wie an einem Buffet. Man testet sich durch die verschiedenen Köstlichkeiten und probiert mal hier und mal da. Aber irgendwann ... findet man das Richtige. Das, was einem schmeckt. Und dabei bleibt man dann ...«» Von Null auf Liebe in 2 Bildern Neuerscheinung - nur für wenige Tage zum Einführungspreis. Tammi liebt Jugo - doch Jugo liebt nur eins: seine Freiheit. Die eigenwillige Tattoo-Künstlerin Tammi steckt seit einigen Monaten in einer lockeren Affäre und wünscht sich nichts mehr, als dass daraus mehr würde. Was aber tun, wenn der Wunsch nicht auf Gegenliebe stößt? Sie zieht einen Schlussstrich mit allen Konsequenzen und merkt schon bald, dass sie durch diese Entscheidung in ein noch viel größeres Gefühlschaos taumelt ... Ein humorvoller Liebesroman mit Tiefgang und dem gewissen Prickeln an den richtigen Stellen ... Über die Autorin: Andi Biel ist das offene Pseudonym der Autorin Andrea Bielfeldt, die bisher erfolgreich Jugendfantasy sowie Liebesromane ohne Erotik geschrieben hat. Mit der Von Null auf Liebe Reihe wagt sie sich einen Schritt weiter. »Ich wollte mal probieren, wie es ist, wenn man pikante Szenen nicht immer abblendet.« Die Geschichten der neuen Reihe unterscheiden sich von ihrem bisherigen Stil nur dadurch, dass die Kamera bei den gewissen Szenen nicht zum Kamin schwenkt, sondern das Prickeln im Detail beschreibt ... Von null auf Liebe in 2 Bildern ist der zweite Band einer Short-Story-Reihe rund um drei Freundinnen, deren Männer ... und die Liebe. Jeder Band ist in sich abgeschlossen und unabhängig von den anderen zu lesen. Band 1 Von Null auf Liebe in 7 Minuten ist bereits als eBook erschienen. Band 3 der Reihe folgt noch diesen Sommer. Weitere Bücher der Autorin und mehr über sie gibt es auf ihrer Autorenseite bei Amazon und auf ihrer Webseite unter www.andrea-bielfeldt.de

Schöne Kurzgeschichte, etwas für Zwischendurch. Leichte Lektüre zum Entspannen.

— Miriam0611

Süße Geschichte :)

— JK9

Wieder ein toller Liebesroman von Andi Biel

— madamecurie

Schöne, kurzweilige Liebesgeschichte

— starling

Eine tolle Fortsetzung, die mir einen Ticken besser gefallen hat ;-) 4,5/5 Sterne

— KatjaKaddelPeters

Super tolle Kurzgeschichte .

— NinaGrey

Eine sehr schöne Kurzgeschichte mit kleinen Überraschungen!

— angel1843

Eine schöne Kurzgeschichte, um einfach mal dem Alltag zu entfliehen

— LESETANTE_CARO

Stöbern in Liebesromane

Chaosliebe (Die Chaos-Reihe 3)

Ich liebe diese Trilogie!!! Geiler Humor. Leichter Schreibstil. Chaotische Protagonistin. Tolle Charaktere. Schönes Setting.

Buecherwurm22

Sieben Tage voller Wunder

Die Charaktere sind sympathisch und die Geschichte konnte mich gut unterhalten.

misery3103

Wer früher küsst, ist länger verliebt

Eine schöne Geschichte über Entscheidungen, Liebe, Angst, Kunst, Filmemacherei, Geheimnis, Freundschaft – und unerwartete Ereignisse.

peedee

Wintersterne

wie auch schon der Debütroman, ist auch dieser 2. Roman der Autorin sehr emotional und ergreifend

Gudrun67

Die Endlichkeit des Augenblicks

Eine schöne Geschichte, die mir allerdings zu viel Drama hat

TineTequila

Wenn die Liebe Anker wirft

Schöner Einstig, der dann leider etwas nachlässt...

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    SanNit

    13. April 2016 um 20:32

    Sehr schön leicht geschriebene Geschichte.
    Für alle, die sich auf ein gemütlichen Abend freuen.
    Genau die richtige Dosis Liebe.
    Nicht zu viel Herzschmerz, aber auch nicht zu wenig.

  • Süße Geschichte :)

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    JK9

    18. August 2015 um 13:33

    Eine süße kurze Geschichte - das Ende war zu erwarten

  • Von Null auf Liebe in 2Bildern von Andi Biel

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    madamecurie

    17. August 2015 um 18:17

    Buchcover :Tammi liebt Jugo - doch Jugo liebt nur eins: seine Freiheit. Die eigenwillige Tattoo-Künstlerin Tammi steckt seit einigen Monaten in einer lockeren Affäre und wünscht sich nichts mehr, als dass daraus mehr würde. Was aber tun, wenn der Wunsch nicht auf Gegenliebe stößt? Sie zieht einen Schlussstrich mit allen Konsequenzen und merkt schon bald, dass sie durch diese Entscheidung in ein noch viel größeres Gefühlschaos taumelt ... Das Buch ist spannend vor allem läßt es sich flüssig Lesen und genau das richtige für mich.Tammi ist in ihren Jugo verliebt und möchte mehr ,Jugo liebt das freie Leben und am besten öfters eine andere Frau.Tammi versteht sich gut mit ihrem Tatto-Chef Jake ,aber wird Tammy herausfinden ,wenn von beiden sie liebt ?????? Mir hat dein Buch sehr gut gefallen,danke das ich es Lesen durfte,ntürlich werde ich wieder was von dir Lesen.

    Mehr
  • Leserunde zu "Von Null auf Liebe in 2 Bildern (Liebesroman)" von Andi Biel

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    AndiBiel

    Hallo liebe Leseratten :) Ich möchte euch heute zu einer Leserunde einladen. Mein neues Buch Von Null auf Liebe in 2 Bildern ist am 15.06.2015 erschienen und der zweite Teil einer neuen ebook Reihe. Das Buch ist in sich abgeschlossen und unabhängig vom ersten und auch zweiten Band zu lesen! Ihr müsst also nicht fingernägelkauend auf eine Fortsetzung warten ;) Das Buch hat einen Umfang von ca. 150 Buchseiten - ist somit recht schnell zu lesen. Worum geht es? “Von Null auf Liebe in 2 Bildern” ist die zweite Geschichte einer Reihe rund um drei Freundinnen, ihren Männer, Sex und … die Liebe. Im zweiten Buch steht diesmal die 28-jährige Tammi im Vordergrund. Tammi liebt Jugo - doch Jugo liebt nur eins: seine Freiheit. Die eigenwillige Tattoo-Künstlerin Tammi steckt seit einigen Monaten in einer lockeren Affäre und wünscht sich nichts mehr, als dass daraus mehr würde. Was aber tun, wenn der Wunsch nicht auf Gegenliebe stößt? Sie zieht einen Schlussstrich mit allen Konsequenzen und merkt schon bald, dass sie durch diese Entscheidung in ein noch viel größeres Gefühlschaos taumelt ... Ein humorvoller Liebesroman mit Tiefgang und dem gewissen Prickeln an den richtigen Stellen ... Hinter dem offenen Pseudonym Andi Biel steht die Autorin Andrea Bielfeldt, die bisher erfolgreich Ihre Leser in den Genres Jugendfantasy sowie Liebesromane bezaubert hat. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren zwei Söhnen und ihrem Hund in einem kleinen Ort in Schleswig-Holstein, wo auch die Ideen zu ihren Geschichten entstehen.Die neue “Von Null auf Liebe …” – Reihe unterscheidet sich von ihrem bisherigen Stil nur dadurch, dass die Kamera bei den gewissen Szenen nicht zum Kamin schwenkt, sondern das Prickeln im Detail beschreibt … Wer nun neugierig geworden ist, darf sich gerne bis zum 25. Juni 2015 für die Leserunde bewerben. Ich vergebe 10 eBooks - wahlweise im mobi oder epub Format. Die Leserunde startet dann am 26. Juni und ihr habt dann über zwei Wochen Zeit (12.07.2015), das Buch zu lesen und euch aktiv an der Runde zu beteiligen und danach eine Bewertung hier auf Lovelybooks, eurem Blog und gerne auch auf Amazon zu hinterlassen.  Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr auch wirklich Zeit und Lust für und auf das Buch habt! Sagt mir doch einfach, warum ihr meint, dass ihr diese Geschichte unbedingt lesen möchtet und hüpft somit in den Lostopf ;) Viel Glück! Liebe Grüße Andrea

    Mehr
    • 105
  • Knisternde Liebe und Körperkunst

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    starling

    27. July 2015 um 13:44

    Eigentlich läuft die Beziehung von Tammi und Jugo doch ganz gut. Regelmäßig fährt Tammi von Hamburg nach Berlin, um Jugo zu besuchen, das er nicht nach Hamburg fährt, hat sie akzeptiert. Der Sex ist phantastisch, aber zu einer richtigen Beziehung ist Jugo nicht bereit, was Tammi auch weiß und eigentlich akzeptiert hat. Beide verbindet der gemeinsame Beruf als Tätowierer und die Liebe zur Körperkunst. Doch als Tammi begreift, dass sie diese Art der Beziehung nicht länger führen kann, verlässt sie ihn. Was auch gut so ist, denn die Nächste steht bei Jugo schon parat, um ins noch warme Bett zu schlüpfen. Und in Hamburg gibt es ja immer noch Jack. Ihren Chef im Studio und Fels in der Brandung. Und so ist es nicht verwunderlich, das eine gemeinsame Fahrt zur Convention nach Breda die Beiden näher bringt sowohl persönlich, als auch geschäftlich. Von Null auf Liebe in zwei Bildern ist der 2. Band der Serie um die Freundinnen Jill, Tammi & Caro. Dennoch ist die Geschichte abgeschlossen, so dass man sie auch ohne Vorkenntnisse gut lesen kann. Auch diese Geschichte ist wieder gewohnt rasant, denn so verspricht es ja auch der Titel: Von Null auf Liebe. Gerade noch trauert Tammi um Jugo, da landet sie schon in den Armen von Jack. Aber so ist die Liebe halt. Andi Biel schafft es wieder, in diese Kurzgeschichte sehr viel Gefühl und Humor reinzulegen, so dass man sie gut in einem Rutsch lesen kann. Genau die richtige Mischung an Gefühl und Erotik um als Leser mit Tammi mitzufühlen. Natürlich trifft man auch die beiden Freundinnen wieder und erfährt, wie es bei ihnen läuft. Nun fehlt nur noch Caro, ich freue mich schon auf eine weitere schöne Geschichte.

    Mehr
  • Ungewöhnlicher Weg, Große Liebe

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    angel1843

    13. July 2015 um 22:57

    Ich muss sagen, dass ich zu Beginn so meine Schwierigkeiten mit der Geschichte hatte! Ich habe mich gefühlt als wäre ich gerade mitten in einem Film geraten! Etwas ungewöhnlich aber dennoch sehr gut umgesetzt für den Beginn einer Liebesgeschichte.In der Geschichte geht es um eine junge Tattoo-Künstlerin die gerade am Anfang ihrer Karriere steht. Sie ist hin und her gerissen zwischen Liebe und Pflichtgefühl. Und kann sich nur schwer damit abfinden, das der Mann den sie liebt sie nur für seine eigenen Zwecke benutzen will. Letztendlich erkennt sie die Absichten ihres Lovers und entschließt sich, sich nur auf ihre Karriere zu konzentrieren. Womit sie nicht gerechnet hat, ist dass ihre wahre Liebe direkt vor ihren Augen sitzt. Beide kommen sich mit der Zeit näher und überwinden gemeinsam - mit einigen Rückschlägen - ihre Vergangenheit.Es spielen hier auch eine Menge Tattoos, Conventions, etc. eine Rolle. Eine sehr mitreißende Liebesgeschichte, die aber an einigen Stellen - da die Erzählung dort etwas zu kurz geraten ist - noch etwas mehr Stoff benötigt hätte, bzw. mehr Handlung bedurfte. Dennoch sehr gut geschrieben und -mit einigen Überraschungen für den Leser - umgesetzt. Fazit: Eine kurze aber wunderschöne Liebesgeschichte um zwei außergewöhnlich talentierte Tattoo-Künstler.

    Mehr
  • Freundschaft, Liebe, Erotik und Tattoos

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    vroniii

    13. July 2015 um 21:56

    „Von Null auf Liebe in 2 Bildern“ von Andi Biel ist der zweite Band der „Von Null auf Liebe-Reihe“. Worum geht es in der Short-Story-Reihe? Die drei Freundinnen Caro, Tammy und Jil kennen sich schon seit der Schulzeit. Doch nicht nur ihre Freundschaft verbindet die drei – denn keine von ihnen hat bisher das große Los in Sachen Liebe gezogen. In diesem Band erzählt Tammi ihre Geschichte. Seit einiger Zeit führt die Tattoo-Künsterlerin Tammi eine lockere Wochenendaffäre mit Jugo. Doch während Tammi auf dem besten Wege ist, sich in Jugo zu verlieben, steht für Jugo fest, dass er kein Interesse an einer festen Beziehung hat. Tammi zieht einen Schlussstrich unter die Affäre und ahnt dabei nicht, dass ihr das richtige Gefühlschaos noch bevorsteht... Auch mit dieser Fortsetzung hat mir Andi Biel tolle Lesestunden bereitet. Dank des lockeren und frischen Schreibstils ist man RuckZuck mitten im Geschehen und fiebert jeder neuen Seite entgegen. Das Thema „Tattoo“ wurde kreativ und stimmig in die Geschichte eingebunden und als besonderes Extra wurden auch DIE zwei Bilder abgedruckt. Die Mischung aus Romantik und Erotik hat mir sehr gut gefallen. Besonders bei den erotischen Szenen war nicht nur das Prickeln zu spüren, sondern auch ein Hauch „rosa-Herzchen-Alarm“, ohne das die Geschichte dabei kitschig wirkt. Die Protagonisten sind alle total natürlich beschrieben. Ich konnte mir beim Lesen gut vorstellen, dass sie zu meinem Bekanntenkreis gehören, oder mir vielleicht mein nächstes Tattoo stechen. Man muss sie einfach mögen. Von mir gibt eine klare Leseempfehlung und fünf Sterne

    Mehr
  • Süße Kurzgeschichte mit allem , was dazu gehört

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    NinaGrey

    09. July 2015 um 18:37

    Auch der 2. Teil konnte mich überzeugen.

    Auch hier was der Schreibstil wieder total Klasse und die Geschichte und die Protas waren einfach total passend .

    Ich liebe Tattoos und finde es Klasse , das es bei den beiden auch darum ging .

    Ich bin sehr gespannt auf den 3. Teil und empfehle hiermit auf jedenfall die ersten beiden Teile .

  • Manchmal liegt das Glück ganz nah

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    bine_2707

    02. July 2015 um 17:36

    Tammi ist auf den besten Weg sich zu verlieben, in Jugo. Beide führen eine Art Wochenend-Liebschaft. Für Jugo läuft es genau nach seinen Vorstellungen. Tammi hingegen wünscht sich mehr und könnte sich eine Beziehung vorstellen, aber dafür liebt Jugo zu sehr die Frauen. Als Tammi Jugo das erklärt, sieht sie ihre Beziehung für beendet. Nicht zuletzt als die nächste schon bei Tammi´s Rausgehen an der Türe wartet. Jugo ist einfach kein Beziehungstyp. Trotzdem ist Tammi enttäuscht und braucht ein wenig Zeit darüber hinweg zu kommen. Als dann auch noch bei ihrer Arbeit im Tattoostudio einige Probleme auftauchen ist Tammi am Ende. Kann sich Jugo für sie ändern? Oder liegt ihre wahre Liebe viel näher?   Manchmal triftt das Sprichwort "1000 mal berührt...." doch zu, dass kann Tammi zumindestens am eigenen Leib erfahren und lässt sich auf etwas ein, dass sie sich vor ein paar Monaten im Traum nicht vorgestellt hätte. Insgesamt hat mir die Geschichte um Tammi sehr gut gefallen, auch wenn ich die Liebe zu den Tattoos weder teile noch mich dafür interessiere. Jedoch war es auch mal nett eine Tattooconvention - zumindestens in meiner Phantasie - zu besuchen. Tammi war mir von Anfang an sympathisch und ich war sehr gespannt, wie sich die Beziehung zu Jugo entwickelt und ob sie doch noch ein Happy End erleben darf. Für Tammi´s Geschichte vergebe ich 4,5 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Eine sympathische Liebesgeschichte auf 128 Seiten

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    LESETANTE_CARO

    20. June 2015 um 14:15

    Bei "Von Null auf Liebe in 2 Bildern" handelt es sich um den zweiten Band einer dreiteiligen Short-Story-Reihe von Andrea Bielfeldt, die sie unter dem Pseudonym Andi Biel veröffentlicht. Jeder der drei Geschichten ist in sich abgeschlossen und kann einzeln gelesen werden. Tammi ist die Hauptperson im zweiten Band und lässt sich seit ein paar Monaten auf ein Techtelmechtel mit Jugo ein. Beide sind Tätowierer, doch bei Tammi entwickeln sich mit der Zeit immer stärkere Gefühle zu dem Mann, welche aber nicht erwidert werden. Sie zieht einen Schlussstrich. Doch statt ihrem Liebeskummer Herr zu werden, stürzt sie Dank ihres Chefs Jack in ein neues Gefühlschaos. Ob da doch mehr als Freundschaft zwischen den beiden ist?   Auf 128 Seiten eine sympathische Liebesgeschichte zu packen, schafft nicht jeder. Doch für Andrea Bielfeldt scheint dies kein Problem zu sein. Auch beim zweiten Teil ihrer "Von Null auf Liebe"-Reihe hatte ich eine Menge Spaß und ich konnte nach Feierabend für kurze Zeit den stressigen Arbeitsalltag entfliehen. Mit Tammie hat die Autorin eine sympathische Endzwanzigern geschaffen, die ihren eigenen Weg geht und sich mit dem Tätowieren ihren Lebenstraum erfüllt. Auch Jack scheint ein Traum von einem Mann zu sein, der aber nicht macho-like auftritt, sondern eher zu den stillen Wässern gehört. Auch mit diesem Buch gelang es Andrea Bielfeldt durch ihren Schreibstil, mich an das Buch zu binden und mich mit den Protagonisten mitfühlen zu lassen. Gefühlschaos pur verfolgt den Lesern auf allen Seiten und lässt umso mehr auf ein schönes HappyEnd hoffen.  Was mir hier sehr gut gefiel, war der klitzekleine Einblick in die Tätowierer-Szene, der die Geschichte noch ein wenig authentischer und lebendiger erscheinen ließ.  Wie auch schon in Band 1, gelang es der Autorin, die prickelnden Szenen ins rechte Licht zu rücken. Sie übertreibt es nicht mit ihren Details und doch helfen die Beschreibungen die entsprechende Stimmung rüber zu bringen. Dies schafft nicht jeder und macht diesen Kurzroman ein  gelungener Zeitvertreib für mich. Auch mit dem zweiten Teil der "Von Null auf Liebe"-Reihe gelingt es Andrea Bielfeldt, dass ich ein wenig dem Alltag entfliehen kann. Wie ein roter Faden zieht sich ihr altbekannter Schreibstil durch die Geschichte und lässt mich in diese melancholisch-romantische Geschichte versinken. Von mir gibt es 5 Sterne!

    Mehr
  • Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    Von Null auf Liebe in 2 Bildern

    VonnyBonn

    Teil 2 der Romanreihe von Andi Biel ist das und heisst "Von Null auf Liebe in 2 Bildern"! Jeder Band dieser Reihe kann einzeln und unabhängig voneinander gelesen werden  Die Romanreihe handelt von 3 Freundinnen, im zweiten Band dreht sich alles um die Tattoo-Kuenstlerin Tammi, die mehr oder weniger gluecklich verliebt ist in den Tattoo-Kuenstler Jugo. Doch der will nicht wirklich was feste, somit gerät Tammis Gefühlsleben schon bald in ein einziges Chaos. Wird sie sich für Jugo und damit gegen eine feste Beziehung entscheiden... Oder braucht sie den Halt einer festen Beziehung und sucht nach dem Richtigen? Was mir sehr gefällt ist wieder die sehr bildliche Beschreibung der Protagonisten und auch Tammis Arbeit das Tätowieren ist sehr gut gelungen und ich hatte das Gefühl direkt in Tammis Studio zu sitzen und alles live mit zu erleben :-)! Wenn ihr wissen wollt was Tammi alles erlebt, wie sie Tattoos entwirft und wie sie sich in Sachen Beziehung entscheidet,  dann lest das Buch und taucht ein in Tammis Geschichte.  Von mir 5 Stern und absolute Leseempfehlung.  Ich freue mich schon auf Teil III. 

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks