Der Zahlende MenschWas Emotionen Mit Mathematik Zu Tun Haben

5,0 Sterne bei

Cover des Buches Der Zahlende Mensch (ISBN: 9783525315422)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

2008 has been declared the International Year of Mathematics. So perhaps it is time for a new groundbreaking look at this basic science.Numbers can be very daunting. To some they are god-like apparitions, an oracle from beyond – to others nothing but illusion and the work of the devil. Even Pythagoras was convinced that everything is but a number. Our modern scientific depiction of the world is based on numbers; humans are both a part of this view of the world and its perpetrator. In this volume André Frank Zimpel studies two interconnected questions: How do humans develop their attitude toward numbers? And can we grasp human intellectual development through numbers?A science of human mathematics that subsumes the accomplishments of engineering mathematics but does not ignore human qualities may better be in the position to sharpen our view for the problems inherent to an information age as well as to contribute to their solution.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783525315422
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Gebundenes Buch
Umfang:191 Seiten
Verlag:Isd
Erscheinungsdatum:15.02.2012

Rezensionen und Bewertungen

5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks