André Franquin Ein Goldjunge

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Goldjunge“ von André Franquin

Kenner der Serie wissen, dass man dem Jäger Backalive nicht unbedingt eine verantwortungsvolle Aufgabe übertragen sollte. Das Archäologen-Paar Osterberg, das Backalive als Führer durch den Dschungel engagiert, weiß dies nicht. Zwar kommen sie sicher bei der alten Pyramide an, doch als Backalive auf den kleinen Sohn der beiden Archäologen aufpassen soll, versagt er. Während seine Eltern die Pyramide untersuchen und dort gegen alte verborgene Fallen kämpfen, macht sich ihr Goldjunge an einem selig schnarchenden Backalive vorbei auf den Weg in den Dschungel. Dort warten nicht nur die natürlichen Gefahren auf ihn, auch die reiche Mrs. Shabrack und Meister Oscar Rapath, sind hinter dem Kleinen her. Laut den Weissagungen einer alten Prophezeiung soll der kleine Junge nämlich die Reinkarnation des Gottes Hacekomack sein, nach dessen Thronbesteigung die Quelle der ewigen Jugend wieder beginnen soll zu fließen. Viel zu tun also für das Marsupilami, wenn am Ende alles gut ausgehen soll.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen