Gesammelte Werke XII. Essays und Aufzeichnungen

von André Gide 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Gesammelte Werke XII. Essays und Aufzeichnungen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Gesammelte Werke XII. Essays und Aufzeichnungen"

Mit der Sammlung des essayistischen Werks von Andre Gide ist die zwölfbändige Edition der Gesammelten Werke abgeschlossen. Gerade in seinen Essays spiegelt sich die Vielfältigkeit dieses Autors, dessen Persönlichkeit und Werk das literarische Leben in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts mannigfaltig bereichert hat. Aus dem Fin de siecle, dem Leiden an der verdinglichten Gesellschaft des 19. Jahrhunderts, führt Gides Weg zum Vertrauen in eine allein aus der Verantwortung der Menschen geborene Gesellschaft. Eine Weile steht er dem Kommunismus nahe, er durchschaut jedoch alsbald die Gefahren dieser Ideologie. Bis zu seinem Lebensende ist ein humanistisch geprägtes soziales und politisches Engagement kennzeichnend für sein schriftstellerisches Denken wie für seine Weltanschauung. Der zwölfte Band der Gesammelten Werke enthält u.a. die Aufsätze und Vorträge über Dostojewski, die vier sokratischen Dialoge "Corydon", die Aufzeichnungen über Chopin, Essays über Literatur und Politik, deren Spektrum von Oscar Wilde bis zu den Texten wie "Die Zukunft Europas" reicht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783421064721
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:475 Seiten
Verlag:DVA
Erscheinungsdatum:01.11.2000

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks