André Kerner , Ulrich Novak Die Akte Deutsche Bank

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Akte Deutsche Bank“ von André Kerner

Die Gier und das Versagen Der zweifelhafte Auftritt des Rolf Breuer bei Bloomberg TV, Josef Ackermanns Victory-Pose vor Gericht, die Razzien und Ungereimtheiten der letzten Zeit, der Top-Dealer Peter Young, der in London vor Gericht in Frauenkleidern erschien, Edson Mitchell, der sich für Gott hielt und dann unter ungeklärten Umständen verstarb ... Kaum ein anderes Unternehmen wird zurzeit derart skandalträchtig wahrgenommen wie die Deutsche Bank. Spannend und – trotz des ernsten Themas – unterhaltsam schildern die Autoren hier die wechselvolle Geschichte der Deutschen Bank sowie ihre Vernetzung in die internationalen Finanzmarktgeschäfte und liefern einen realistischen Ausblick auf die Zukunft dieses Unternehmens. Mit Fachbeiträgen von Prof. Dr. Thomas Mayer sowie dem Finanzexperten Thomas Fritz

Mein erstes selbstverfasstes Buch.

— AnKerner
AnKerner

Stöbern in Sachbuch

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen