André Minninger Die drei ??? und die flüsternden Puppen

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(6)
(5)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die drei ??? und die flüsternden Puppen“ von André Minninger

Das Mädchen Bianca wurde entführt! Am hellichten Tag, direkt vor einem Fitnessstudio! Eine Botschaft, offenbar in Panik auf einem alten Walkman hinterlassen, ist der einzige Hinweis. Die drei ??? verfolgen die Spur der Entführer bis zu einer verlassenen Hütte in Mexiko – und bringen sich dabei selbst in Gefahr.

Nicht unbedingt der beste Teil aus der Serie

— QueenDebby
QueenDebby

Mäßig spannende Story mit Längen. Die Story ist vorbei, bevor sie richtig in Fahrt kommt.

— Morgaine1976
Morgaine1976

Stöbern in Kinderbücher

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diesmal wird es für Penny gruselig - hat mir sehr gefallen. Tolle Geschichte wieder einmal

lesebiene27

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mäßig spannende Story mit Längen

    Die drei ??? und die flüsternden Puppen
    Morgaine1976

    Morgaine1976

    15. April 2015 um 09:14

    Wir haben uns für dieses Buch entschieden, da es die besten Bewertungen hatte verglichen mit "Im Haus des Henkers" und "Das Kabinett des Zauberers". Entsprechend erwartungsvoll fing ich an zu lesen. Die drei ??? bekommen einen Walkman in die Hände, der offenbar die Entführung eines Mädchens aufgezeichnet hat. Genau so wie man Just, Peter und Bob kennt, stürzen sie gleich los, denn Fall zu lösen. Von da an plätschert die Story so vor sich hin, in meinen Augen ohne große Höhen und Tiefen. Wozu brauchen wir die Spinne? Wozu den Typen im Kofferraum? Solcher "Füllstoff" soll wohl den höheren Preis begründen, da die Bücher seit einer Weile ein paar Seiten mehr beinhalten und im Preis gestiegen sind. Just hat natürlich das Ganze bald durchschaut. Wegen der "netten" Auflösung und dem erstaunlich "anderen" Skinny vergebe ich drei Sterne - obwohl ich das für recht großzügig halte, da die Story vorbei ist, bevor sie richtig in Fahrt kommt.

    Mehr