Der Islam – Eine Kulturgeschichte

Der Islam – Eine Kulturgeschichte
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Islam – Eine Kulturgeschichte"

»Kopftuchstreit« – »Terroranschläge« – »Islamismus« – »Kampf der Kulturen«. Dies sind einige der aktuellen Schlagworte, die zunehmend das klischeehafte und einseitige Bild des Islam in der westlichen Welt bestimmen.

Dieser verzerrten Wahrnehmung stellt das Buch von André Miquel und Henry Laurens eine differenzierte und vorurteilsfreie kulturgeschichtliche Gesamtbetrachtung des Islam gegenüber. Objektiv und sachkundig entwerfen die Autoren ein äußerst informatives Bild des Islam von seinen Anfängen bis heute.

Miquel und Laurens bieten dabei faszinierende Einblicke in die historische, kulturelle, politische und gesellschaftliche Komplexität einer der großen Weltreligionen.

Durch seine fundierte Darstellung leistet das Buch einen wichtigen Beitrag zur Versachlichung der Diskussion über den Islam.

Das Buch gilt in Frankreich seit seinem erstmaligen Erscheinen 1968 als Standardwerk. Auf deutsch erschien Miquels Islamklassiker bereits 1970 in der Reihe Kindlers Kulturgeschichte. Diese Ausgabe beruht auf der 2003 von André Miquel zusammen mit Henry Laurens vollständig aktualisierten französischen Ausgabe.

André Miquel zählt zu den international renommiertesten Islamwissenschaftlern. Er ist Ehrendirektor des berühmten Collège de France in Paris, an dem er bis zu seiner Emeritierung Professor für klassische arabische Literatur und Sprachen war.

Henry Laurens ist Professor für zeitgenössische Geschichte der arabischen Welt am Collège de France in Paris, Professor am Internationalen Institut für orientalische Sprachen und Kulturen sowie Direktor des Zentrums für moderne Studien und Forschungen zum Mittleren Osten in Beirut.

»Das Buch passt gut in die aktuelle politische Landschaft«
Buchjournal

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783930378579
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:530 Seiten
Verlag:Palmyra
Erscheinungsdatum:01.10.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks