André Nama’Him Meyr Meister Laotse`s Live-Ticker

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meister Laotse`s Live-Ticker“ von André Nama’Him Meyr

Wer kennt nicht das "Tao Te King, Das Buch vom Weltgesetz und seinem Wirken" – eines der bedeutendsten Weisheitsbücher der Menschheit? Verfasst hat es der Weise Laotse um 600 v. Chr. in China. Und eben dieser große Weisheitslehrer ist es, der sich hier vernehmen lässt; zeitgemäß eingekleidet in unsere Umgangssprache, gechannelt von A. Namahim Meyr. Er sagt, er habe all die Zeit auf uns gewartet, damit er uns jetzt helfen kann, den Sprung in ein neues Bewusstsein zu schaffen, der jetzt für uns ansteht. Dieses „neue“ Bewusstsein hat sehr viel mit dem „alten“ Bewusstsein zu tun, das Laotse seinerzeit schon seinen Zeitgenossen nahebringen wollte – nämlich dem Wissen um die Göttliche Ordnung und das wahre Wesen der Dinge. Und an diesem Punkt sind wir endlich wieder angelangt und aufgefordert, uns und unser Leben diesem wahren Göttlichen in uns selbst wieder zu öffnen, wie auch unser gesell- schaftliches Leben auf der Basis der Göttlichen Ordnung umzugestalten. Und deshalb nimmt Laotse in den Kapiteln dieses Buches unser Alltagsgeschehen zum Anlass, um uns aufzuzeigen, was dahinter am Wirken ist und wie wir dem vom Herzen her begegnen können, um Unliebsames zu verändern. Es sind sehr praktische Ratschläge, und es sind Mutmacher, etwas zu verändern – weil es mit Liebe tatsächlich veränderbar ist. Das sagt uns Laotse hier in sehr einfachen Worten, die jeder verstehen kann, auch wenn er sich noch nie mit „dem Weltgesetz und seinem Wirken“ beschäftigt hat. Denn es ist die Göttliche Ordnung, um die es geht und die ist immer einfach. So wünschen wir viel Spaß beim Lesen und viel Zuversicht beim anschließenden Tun. Meister Laotse wird es freuen!

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen