André Sedlaczek

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(2)
(1)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Nudelpiraten

Bei diesen Partnern bestellen:

Supermänner

Bei diesen Partnern bestellen:

Tollkühne Dinge um die Ringe

Bei diesen Partnern bestellen:

Tollkühne Dinge um die Ringe

Bei diesen Partnern bestellen:

Kamasutra 2.0

Bei diesen Partnern bestellen:

Wozu hat man Freunde?

Bei diesen Partnern bestellen:

Der kleine Froschprinz

Bei diesen Partnern bestellen:

Mähh!

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich hab n kalten Arsch

Bei diesen Partnern bestellen:

Mama!

Bei diesen Partnern bestellen:

Au Weihanachten

Bei diesen Partnern bestellen:

Rentier gesucht!

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn Schweine fliegen könnten

Bei diesen Partnern bestellen:

Als der Weihnachtsmann noch klein war

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ahoi! Nudeln voraus! Ein leckeres Bilderbuch für Landratten

    Die Nudelpiraten
    Smilla507

    Smilla507

    25. July 2017 um 18:00 Rezension zu "Die Nudelpiraten" von André Sedlaczek

    Die Nudelpiraten essen am liebsten - wer hätte das gedacht? - NUDELN! In allen Variationen! Das bringt den Smutje der »Nudelholz« gehörig ins Schwitzen, denn jeder will heute seine Lieblingssorte essen. Der Pirat Spaghetto will lange, dünne Nudeln essen, Kapitän Riga-Toni mag nur die Nudeln, die außen geriffelt sind, Steuermann Fussilio möchte lieber die Nudeln, die aussehen wie Korkenzieher... Wie kann er da allen gerecht werden...?Auf humorvolle Weise und mit viel Wortwitz lernen Kinder, dass es verschiedene Nudelsorten gibt ...

    Mehr
  • Eine herzliche und erwärmende Geschichte von einer unglaublichen Freundschaft!

    Die Möwe Marzipan und das Mufflon Maffi
    EnysBooks

    EnysBooks

    19. September 2016 um 22:59 Rezension zu "Die Möwe Marzipan und das Mufflon Maffi" von André Sedlaczek

    Fakten: Die Möwe Marzipan und das Mufflon Maffi ist am 05.08.16 im LAPPAN Verlag erschienen. Es kostet in der Schweiz 14.90 CHF und ist in jedem Handel erhältlich.Cover: Das Cover ist genau so herzlich gestaltet, wie das ganze Gesamtwerk! Es zeigt die Hauptfiguren, wie es sich gehört, ist gut und ansprechend betitlet.Inhalt: Zum Inhalt ist zu sagen, dass es sehr viel Humor mit sich bringt und die Bilder das ganze am Schluss des Textes unterstreichen. Die Gestaltung ist simpel gehalten und dennoch eher fürs vorlesen geeignet, da ...

    Mehr
  • Unterhaltsame Einblicke in die humorvolle Seite der Macht

    DAS WARS noch lange nicht -  Sternenkrieger privat
    Sophia!

    Sophia!

    28. January 2014 um 00:18 Rezension zu "DAS WARS noch lange nicht - Sternenkrieger privat" von André Sedlaczek

    „Vor gar nicht allzu langer Zeit (1977), in einer weit, weit entfernten Galaxie (jedenfalls wenn man zu Fuß unterwegs ist): George Lucas lässt Star Wars auf sein Publikum los. [...]“ _ Mit seinem neuesten Werk bietet André Sedlaczek ein wunderbares Schmankerl für alle Star Wars Fans. Wieder einmal ist es ihm dabei gelungen, Kreativität und Witz auf eine ebenso unterhaltsame wie interessante Weise zu verbinden, wenn er etwa dazu einlädt, einen unzensierten Blick hinter die Kulissen einer etwas anderen, schrecklich netten Familie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wozu hat man Freunde?" von André Sedlaczek

    Wozu hat man Freunde?
    Gospelsinger

    Gospelsinger

    14. September 2011 um 20:42 Rezension zu "Wozu hat man Freunde?" von André Sedlaczek

    Gregor ist unzufrieden und das zeigt er auch seiner Umgebung. Nichts kann ihn aufheitern, er bleibt mürrisch und schlecht gelaunt. Dabei weiß er nicht einmal, warum er so mies drauf ist. Aber zum Glück hat er Freunde… Der Elefant Gregor wird von seinen tierischen Freunden aufgeheitert. Das ist so hübsch gezeichnet und geschrieben, dass es kleinen Kindern sicherlich Freude machen wird. Leider sind meine Kinder aus dem Bilderbuchalter raus. Aber dieses schöne kleine Buch ist ebenso gut für Erwachsene geeignet, finde ich. Denn ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der kleine Froschprinz" von André Sedlaczek

    Der kleine Froschprinz
    Sophia!

    Sophia!

    09. February 2011 um 23:06 Rezension zu "Der kleine Froschprinz" von André Sedlaczek

    "Besser noch als Glück allein, ist das Glück zu zwei'n!" _ In einem wundervollen Schloss lebt ein kleiner Froschprinz, der eigentlich alles hat, um in seinem Leben glücklich zu sein, so könnte man auf den ersten Blick meinen. Schließlich wird er gewaschen und gebadet, bekommt sein Essen gekocht, kurz: Es werden ihm alle Wünsche von den Augen abgelesen. In Wirklichkeit fühlt er sich aber schon am Morgen vor dem Aufstehen müde, ja regelrecht ausgelaugt. Er ist ein depressiver, ausgebrannter Froschprinz, dem es an jeglicher ...

    Mehr