Neuer Beitrag

AndreWegmann

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo,


vor einigen Tagen ist mein Horror-Thriller "INFAM - Die Nacht hat tausend Augen" als Kindle-Ebook bei amazon erschienen. Eine Veröffentlichung als Taschenbuch ist in Kürze auch geplant.


Aus diesem Anlass würde ich hier gerne an interessierte Leser 10 Gratis-Exemplare des Ebooks verteilen. Die Geschichte kann mit jedem Kindle, oder mit Gratis-Apps von Amazon auch am PC oder auf Smartphones, gelesen werden. Über eine anschließende Rezension würde ich mich freuen. Wir können uns hier natürlich auch gerne etwas über die Story unterhalten.

Die Geschichte bietet eine Mischung aus Grusel, Horror, Spannung und Sex. Wer sie lesen möchte, sollte härteren Horrorgeschichten gegenüber nicht abgeneigt sein. Ich möchte hier keine lange Bewerbungsphase um die Freiexemplare starten; die ersten 10 Interessenten, die sich in diesem Thread zu Wort melden und mir anschließend ihre Email-Adresse zukommen lassen erhalten das Ebook als Kindle-Datei.


Ich freue mich auf die Leserunde!


Das Buch:


Es könnte alles so perfekt sein. Sarah, Studentin aus Dover im US-Bundesstaat Delaware, ist frisch verliebt und kann auch noch, zusammen mit ihrer Freundin Denise, einen Job als Babysitter unweit der Stadt ergattern. Die beiden jungen Frauen freuen sich auf die gemeinsame Arbeit und der Vater des Kindes macht einen freundlichen, lockeren und charmanten Eindruck. Doch schon bald, nachdem die beiden Frauen alleine sind, geschehen merkwürdige Dinge im Haus. Schnell ist klar, dass außer ihnen und dem 4-jährigen Sid noch jemand auf dem abgelegenen Anwesen sein muss. Jemand, der Hunger hat und nach ihrem Fleisch und Blut giert. Der Abend verwandelt sich in einen Albtraum und in einen brutalen Kampf um das nackte Überleben. 

Hüte dich vor der Dunkelheit ... denn die Nacht hat tausend Augen!
Der neue Horror-Thriller von André Wegmann. Grusel, Horror, Sex und Spannung. Ab 18!

Mit Gewinnspiel am Ende des Buchs. Gewinnen Sie unter anderem einen Amazon-Einkaufsgutschein im Wert von 50 EUR.

Autor: André Wegmann
Buch: INFAM - Die Nacht hat tausend Augen

lord-byron

vor 4 Jahren

Ich habe dein neues Buch schon auf meinem Reader. Das konnte ich mir ja nicht entgehen lassen. Wenn es zeitlich hinhaut, ich bin im Moment noch in 3 Leserunden, dann bin ich auf jeden Fall dabei und freue mich auf tolle Diskussionen.

AndreWegmann

vor 4 Jahren

@lord-byron

Super, würde mich freuen, wenn du dabei bist!

Beiträge danach
156 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Litis

vor 4 Jahren

Die Story
@AndreWegmann

Nee, leider nicht. :-/ Hatte das ganze Wochenende keine Zeit zu lesen. Aber diese Woche schaffe ich es bestimmt. :-)

Litis

vor 4 Jahren

@AndreWegmann

Verriss? Oh, da muss ich ja gleich mal gucken...
Was ist denn das? Den beiden schlechten Kommentaren kann ich absolut nicht zustimmen. Ich hoffe, du lässt dich davon nicht entmutigen. Aber der Kommentar zu der einen schlechten Bewertung ist gut. *g*

Na dann beeile ich mich nun umso mehr, da eine gute Rezi hinterher zu setzen.

AndreWegmann

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden
@Litis

Nein, es ärgert mich natürlich aber entmutigen lasse ich mich nicht. Ich kenn das ja auch schon von anderen Büchern, irgendwann kommen diese Verrisse und das trifft andere Autoren genauso. Wenn jemand das Buch nicht gut fand, hat er ja auch das recht das zu sagen. Wobei ich mir nicht immer sicher bin, ob diese 1-Sterne "Alles Mist"-Rezis wirklich von Lesern stammen, die das Buch nicht gut fanden. Meistens haben die dann nur eine Bewertung im Profil.
Ja, über eine gute Rezi würde ich mich natürlich freuen ...aber selbstverständlich nur, wenn das deiner ehrlichen Ansicht entspricht ... aber bisher fandest du die Story ja ganz gut, hatte ich den Eindruck :-)

AndreWegmann

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden
@Litis

Nein, es ärgert mich natürlich aber entmutigen lasse ich mich nicht. Ich kenn das ja auch schon von anderen Büchern, irgendwann kommen diese Verrisse und das trifft andere Autoren genauso. Wenn jemand das Buch nicht gut fand, hat er ja auch das recht das zu sagen. Wobei ich mir nicht immer sicher bin, ob diese 1-Sterne "Alles Mist"-Rezis wirklich von Lesern stammen, die das Buch nicht gut fanden. Meistens haben die dann nur eine Bewertung im Profil.
Ja, über eine gute Rezi würde ich mich natürlich freuen ...aber selbstverständlich nur, wenn das deiner ehrlichen Ansicht entspricht ... aber bisher fandest du die Story ja ganz gut, hatte ich den Eindruck :-)

Litis

vor 4 Jahren

@AndreWegmann

Ja, ich finde die Story gut (habe sie sogar schon meinem Freund empfohlen :-) ) und werde demnach auch eine gute Rezi schreiben - also nicht nur, um die Verriss-Rezis zu mildern. :-)

Litis

vor 4 Jahren

Die Story

So, André. Nun bin ich fertig. Vielen lieben Dank noch mal für die tolle Leserunde und natürlich das Schmankerl. :-)

Hier meine Rezi
bei LovelyBooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Andr%C3%A9-Wegmann/INFAM-Die-Nacht-hat-tausend-Augen-1060113938-w/rezension/1063662203/

auf meinem Blog:
http://litis-fabelhafte-welt-der-buecher.blogspot.de/2013/11/rezension-andre-wegmann-infam-die-nacht.html

und auf Amazon:
https://www.amazon.de/gp/pdp/profile/A1265HP67M9OQP?ie=UTF8&ref_=cm_cr_pr_pdp

LG
Steffi

AndreWegmann

vor 4 Jahren

Die Story
Beitrag einblenden
@Litis

Vielen Dank, dass du dabei warst und für deine Rezis :-) Freut mich, dass dir "Infam" gefallen hat.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks