André Ziegenmeyer Ententanz und Armageddon

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ententanz und Armageddon“ von André Ziegenmeyer

Hells Angels mit sechs Beinen, trunksüchtige Zombies und das Ende der Welt: André Ziegenmeyer hat ein Herz für die skurrilen Seiten des Lebens. Und für Enten mit E-Gitarren. Seine Kurzgeschichten entführen in ein quirliges Universum zwischen Alltagspoesie, Märchen und Rock’n’Roll. Vier davon hat er für die beiliegende CD zu Hörspielen verarbeitet. Wer schon immer wissen wollte, was die Gebrüder Grimm nach Woodstock oder Wacken geschrieben hätten, ist hier genau richtig. Vorhang auf für eine Welt der liebevollen Verschrobenheit.

Das neue Buch glänzt mit einem Cover von Holger Much. Die CD enthält zudem zwei neue Lieder der Fantastic-Folk-Band The Sycamore Tree.

Ein fantastisches Buch - Hier darf jeder mal so sein, wie er es möchte!

— Vivienne_Pschel

Stöbern in Fantasy

Die Götter von Asgard

2.5 Sterne Verschenktes potential, Charaktere zu flach, viel zu wenig Spannung. Ich liebe nordische Mythologie, aber nicht so

TouchTheSky

Das Erbe der Macht - Die Chronik der Archivarin: Der verschollene Mentiglobus

eine tolle Reise in die Vergangenheit

Fantasy Girl

Nevernight - Die Prüfung

Eine absolut fantastische Geschichte! Gehört definitiv zu meinen diesjährigen Lesehighlights!

Nora3112

Animant Crumbs Staubchronik

Eine wunderschöne schüchterne Liebesgeschichte. Die Geschichte hat meiner Meinung nach nur ein detaillierteres Ende verdient.

KimLisa

Die Grimm-Chroniken - Die Apfelprinzessin

Schade, dass die Geschichte in so viele Kurzgeschichten geteilt wurde. Die Story nimmt leider keine fahrt auf

Sandra251

Weltenwanderer - Vier Farben der Magie

Interessante und faszinierende Idee. Zum Ende hin konnte es mich jedoch weniger fesseln.

Reva

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mehr als nur Ententanz!

    Ententanz und Armageddon

    Vivienne_Pschel

    20. April 2015 um 12:19

    Als ich das Buch das erste Mal in der Hand hielt, ging ich davon aus, dass es ein Kinderbuch ist. Doch der Schein trügt, denn die verrückten Geschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, handeln von Erwachsenen. Jedoch von denjenigen, die noch ein bisschen Kind geblieben sind. Wenn man sich nämlich an einem Tag eine Ente im Kellerklo als Haustier hält und am nächsten Tag den Kopf unter den Scanner einer Supermarktwaage legt, muss man schon ganz schön verrückt sein. In "Ententanz mit Armageddon" lädt uns André Ziegenmeyer ein in eine Welt, in der jeder mal so sein darf, wie er es gern möchte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.