Andrée Steinmetz-Meichel Zum Gelobten Land verdammt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zum Gelobten Land verdammt“ von Andrée Steinmetz-Meichel

Claude Vigée ist weit über das Elsass hinaus bekannt und zudem einer der bedeutendsten Lyriker französischer Sprache. Beidseits des Rheins sind ihm literarische Preise in großer Anzahl zuerkannt worden.
Was macht Vigées Einzigartigkeit als Elsässer, Jude und Schriftsteller aus? Neben dem reichen Inhalt seines Werks ist es auch eine gewisse «hebräische» Haltung, die dem Nichts eine Alternative entgegenstellt, nämlich das Ja-sagen an eine Welt, die vielleicht nicht ganz so hässlich ist, wenn sich der Mensch die Mühe gibt, den «Durchgangsweg» zu suchen.
Andrée Steinmetz-Meichel hat sich dem Vigée’schen Werk angenommen und analysiert es nach philosophischer Hinwendung und sprachlicher Entfaltung im Französischen und auch in seiner elsässischen Muttersprache. Ihr Buch erinnert im Jahr seines 95. Geburtstages an einen bedeutenden Autor, dessen Wahrnehmung im deutschsprachigen Raum verloren zu gehen droht.
Begleitend wird der erste Gedicht- und Essayband von Claude Vigée aus dem Jahr 1985 (Elster Verlag) wieder aufgelegt.

Stöbern in Biografie

Zum Aufgeben ist es zu spät!

Sehr lesenswert!

Wedma

"Ich mag, wenn's kracht."

Ein Buch für Fans von Jürgen Klopp und dessen Trainerstil, das allerdings für den Kenner nicht viel Neues bereithält.

seschat

Nachtlichter

Eine sehr bewegende Rückkehr zu den eigenen Wurzeln.

AmyJBrown

Unorthodox

wirklich lesenswert! die aufrüttelnde Geschichte einer außergewöhnlichen jungen Frau die ausbricht.

Gwenliest

Victoria & Abdul

Eher ein Sachbuch als ein Roman. Trotzdem eine schöne Geschichte.

Nora_ES

Ich mag mich irren

Ein Leben mit Geheimagenten, der Weltpolizei und Außerirdischen. Definitiv lesenswert und hochinteressant!

Kunterbuntegrunewelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks