Andre Dubus Tanz zu später Stunde

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tanz zu später Stunde“ von Andre Dubus

Viele der hier veröffentlichten Kurzgeschichten erzählen vom jähen Einbruch der Gewalt in die alltägliche amerikanische Lebenswelt. Etwa in die der Familie Girard, als der zehnjährige Kenneth aus Versehen den Freund seiner Schwester erschießt, weil er ihn für einen Einbrecher hält. Oder in die von LuAnn, die nach dem Einkaufen von zwei Halbstarken verfolgt wird und die beiden außer Gefecht setzt, als diese in ihr Haus einbrechen.§"Tanz zu später Stunde" ist der erste Band Shortstories von Andre Dubus, dem Meister der amerikanischen Kurzgeschichte. Er knüpft an die genauen und plastischen Porträts der früheren Bücher an und belegt nicht nur die literarische Meisterschaft eines der größten amerikanischen Erzähler unserer Zeit, sondern vor allem seine außerordentliche Liebe zu den Menschen, seine ungewöhnliche Einsicht in die Schönheit und Tragik unserer Existenz.

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Erschreckende, schonungslose Erzählweise einer mehr als tragischen Kindheit!

Caro2929

Palast der Finsternis

Spannende Ausgangsgeschichte, die mit Sicherheit noch mehr zu bieten hätte.

Kaaaths

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Buch mit einer sehr schönen Botschaft, aber auch mit einem Ende, was ein wenig vorhersehbar war. Bleibt im Herzen ♥

schokokaramell

Vintage

Rasanter Rockroman, mit vielen Fakten rund um den Mythos Gitarre. Eine unterhaltsame Lektüre!

liesdochmaleinbuch

Das saphirblaue Zimmer

meine hohen Erwartungen wurden leider vollends enttäuscht - gute Idee, die leider nicht richtig umgesetzt wurde

Gudrun67

Phantome

Mich hat das Buch auf jeden Fall berührt, es wirkt nach, vor allem wegen der Teile des Bosnienkriegs.

readinganna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen