Kostolanys Börsenseminar

von Andre Kostolany 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Kostolanys Börsenseminar
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kostolanys Börsenseminar"

Neben den drei großen G = Geld, Geduld und Glück gehören, um an der Börse erfolgreich sein zu können, eine gehörige Portion Erfahrung und Kenntnise, die bei Andre Kostolany eher als Kunst zu interpretieren sind. In einem - wie bei einem solchen Autor nicht anders zu erwarten - vor Witz und Ironie sprühenden Dialog wird der Leser nahezu spielend in die große Welt der internationalen Finanzgeschäfte eingeführt. Der Fragenkatalog, dem sich Kostolany stellt, ist schier endlos. Wer über die notwendigen Mittel verfügt, und es gibt ja bekanntlich auch Kleinaktionäre, die bescheiden anfangen, wird von diesem Buch angesprochen. Andre Kostolany auf die Frage: "Ist es eine Kunst, an der Börse immer so zu handeln, daß man verdient?" "Immer kann ich nicht so handeln, aber 51 mal unter 100 Fällen ja, 49mal nein. Wissen Sie Voltaire sagte: Es ist viel leichter über Geld zu schreiben, als Geld zu machen. Ich habe das umgekehrt. Ich mußte zeuerst Geld machen, und dann konnte ich anfangen , über Geld zu schreiben. Erstens, weil ich dann unabhägig war, und zweitens, weil ich sehr viel gelernt habe, was Geld bedeutet, was Spekulation und Börse ist. Die meisten Leute, die heute über Geld schreiben , wissen doch nicht, was der Markt ist."

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783612262356
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Econ TB.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks