Andrea Amberger Clickertraining mit Hauskatzen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Clickertraining mit Hauskatzen“ von Andrea Amberger

Entgegen der landläufigen Meinung, dass man Katzen nichts beibringen kann, birgt das Clickertraining eine wunderbare Möglichkeit mit ihnen zu spielen und zu kommunizieren. Katzen haben viel Freude am Clickertraining und lernen schnell. Haben sie erst einmal Feuer gefangen, sind sie eifrig und haben großen Spaß an bereits erlernten und neuen Übungen.

Mit Clickertraining bezeichnet man eine Lernmethode durch "klassische Konditionierung". Das Buch zeigt Ihnen, wie Sie mit dieser Methode der Katze - vollkommen ohne Zwang und Strafe - unterschiedliche Kunststücke beibringen können. Dazu gehören einfache Tricks, wie "Sitz" oder "Platz" sowie schwierigere Übungen, wie z.B.: "Ein Sprung durch einen Reifen".

Ergänzend bietet das Buch Übungen, mit denen Sie Angst und Stress des Tiers vor unangenehmen Situationen und Berührungen reduzieren können - das so genannte "Medical Training", welches in den meisten Tiergärten täglich zur Anwendung kommt. Das Entfernen einer Zecke oder das Verabreichen einer Tablette werden so für Sie und Ihre Katze zu einer stressfreieren Angelegenheit.

Für Wohnungskatzen ist das Clickertraining eine willkommene Abwechslung. Die sonst etwas unterforderten Tiere können so ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und entwickeln sich während des Trainings zu begeisterten Artisten. Viele Probleme der Wohnungshaltung, wie z.B. psychische Probleme, verschwinden von selbst, sobald mit dem Clickertraining begonnen wird.

Stöbern in Sachbuch

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks