Andrea Bachstein Wenn Liebe adelt

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn Liebe adelt“ von Andrea Bachstein

Wie angelt man sich einen Prinzen?§§Über dreißig, attraktiv und beruflich erfolgreich, das sind heute die besten Voraussetzungen für eine königliche Liaison. Die selbstbewussten bürgerlichen Gattinnen von Felipe, Willem Alexander, Frederik oder Hakon machen die europäischen Königshäuser inzwischen auch für ein junges Publikum interessant. Ende der Monarchie oder längst fälliger Fortschritt? Dieser Frage gehen die SZ-Journalistinnen Andrea Bachstein und Claudia Fromme nach und geben so einen höchst unterhaltsamen Einblick in das (Liebes-)Leben moderner Prinzen und Prinzessinnen.§§Millionen Menschen verfolgten am Bildschirm die Traumhochzeit des spanischen Thronfolgers Felipe und der Journalistin Letizia Ortiz ebenso wie die prachtvolle Vermählung des dänischen Prinzen Frederik mit der Australierin Mary Donaldson. Eine neue Bürgerlichkeit hält Einzug in Europas Königshäusern. Längst ist es nicht mehr der Regenbogenpresse vorbehalten, Hofbericht zu erstatten. Die öffentlich-rechtlichen Sender überbieten sich in stundenlanger Live-Berichterstattung, die Feuilletons großer Zeitungen befassen sich mit dem Phänomen.§Mittlerweile gehört es zum guten Ton, über die Thronfolger und ihre Angetrauten Bescheid zu wissen. Die Autorinnen beschreiben, wie das neue Leben am modernen Hofe aussieht, und zeigen, dass die angestaubten Monarchien frischen Wind durchaus vertragen können. Was aber näher am Zeitgeist ist, kratzt am Mythos der Monarchie. Karrierefrauen wie Letizia, Maxima, Mary und Mette-Marit haben es in der Welt strenger Protokolle wahrlich nicht immer leicht. Aber am Ende siegt wie in jedem echten Märchen dann doch die Liebe.§

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen