Andrea Badenoch Und nichts ist wie es scheint

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und nichts ist wie es scheint“ von Andrea Badenoch

Der Serienmörder Whistler hat das Model Camilla umgebracht. Davon ist die Polizei überzeugt. Camillas Freundin Imogen jedoch glaubt, daß der Täter Camilla gekannt haben muß. Hartnäckig setzt sich die sonst eher unsichere Imogen auf die Spur des Mörders. Camillas Freund Peter, ihr Wohnungsgenosse Josh, der Bauarbeiter Sean, mit dem Camilla eine Affäre hatte, und ihr Bruder, dessen Chef sie verführt hat - sie alle hätten ein Motiv gehabt. Doch Imogen entdeckt nicht nur, wie sehr sie sich in ihrer Freundin getäuscht hat. Sie findet auch einen Mörder, der nicht auf ihrer Liste stand . . .

Stöbern in Krimi & Thriller

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Spannende, dunkle Abgründe.

Grossstadtheldin

Die perfekte Gefährtin

Grandioser Reihenauftakt!

Lotta22

Tausend Teufel

Authentisch, spannend und der interessante Schauplatz Dresden 1947

faanie

Dominotod

Klassische Ermittlungsarbeit der Polizei mit flacher Spannungskurve und zu wenig schwedischer Atmosphäre. Leider nur Durchschnitt.

jenvo82

Stille Wasser

Spannend bis zum Schluss.

Himmelsblume

Fiona

Komplexer Fall, komplexe Hauptfigur. Insgesamt überzeugender Krimi.

Gulan

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks