Andrea Beetz Feel my heart: and hold me tight

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feel my heart: and hold me tight“ von Andrea Beetz

Als die 28-jährige Luna auf Benni trifft, ist sie sofort in dessen Bann gefangen. Hals über Kopf stürzt sie in eine hitzige Beziehung und vergisst währenddessen alles um sich herum. Und obwohl sie ihn erst wenige Wochen kennt, folgt sie ihm nach München, wo er eine neue Stelle antritt. Luna ist überglücklich. Doch bald zeigt sich, dass Benni nicht der Ritter in der schillernden Rüstung ist, für den sie ihn anfänglich gehalten hat. Hold me tight ist in sich abgeschlossen. Es ist weder Auftakt einer Serie, noch ist es Teil einer Reihe. Es enthält einige explizite sexuelle Handlungen. Wer allerdings mit einer Aneinanderreihung von Sex-Szenen rechnet, liegt hier falsch.

Erschreckende Geschichte, wundervoller Schluss !

— BuecherweltUndRezirampe
BuecherweltUndRezirampe

Stöbern in Erotische Literatur

Nothing more

Landon´s Geschichte

Honeybear294

Before us

Die Geschichte aus Hardins Sicht mit Informationen über Hardin damit man ihn besser verstehen kann

Honeybear294

Paper Prince

Nicht ganz so gut wie der erste Band, da er Längen hatte und zu vorhersehbar war

Honeybear294

Zwei Sehnsüchte (WG 2)

Hocherotisch, ein wenig Spannung und zwei gepeinigte Hauptfiguren, die große Probleme mit Vertrauen haben.

sollhaben

Fair Game - Lucy & Gabriel

Eine schöne Liebesgeschichte zum Träumen und mitfiebern!

SarahDenise

Royal Desire

Der zweite Teil enttäuscht ziemlich.

erinrosewell

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Feel my heart: and hold me tight

    Feel my heart: and hold me tight
    Svenja-r

    Svenja-r

    16. October 2015 um 10:18

    Als die 28-jährige Luna auf Benni trifft, ist sie sofort in dessen Bann gefangen. Hals über Kopf stürzt sie in eine hitzige Beziehung und vergisst währenddessen alles um sich herum. Und obwohl sie ihn erst wenige Wochen kennt, folgt sie ihm nach München, wo er eine neue Stelle antritt. Luna ist überglücklich. Doch bald zeigt sich, dass Benni nicht der Ritter in der schillernden Rüstung ist, für den sie ihn anfänglich gehalten hat. Das Glück und die Liebe findet man auch ein zweites Mal. Das Buch hat ein schönes Cover was ich auch ansprechend finde. Luna ist eine junge selbstbewusste starke Frau. Sie begegnet Benni, er so liebevoll und aufmerksam zu dir, aber leider ändert sich das auch sehr schnell. Nicht nur ihr Leben hat sich verändert, sondern sie hat sich auch für Benni geändert. Aber sie begegnet David und er hilft ihr auf Ihre Situation heraus und zeigt ihr wie schön die Stadt ist in denen sie lebt. David ist ein junger gutaussehender Arzt. Seine Patienten sind nicht nur reiche und schöne Leute sondern auch welche aus häuslicher Gewalt, was ihn wiederum hin und wieder an seine Kindheit erinnert. Und so hilft er auch Luna aus ihre Situation heraus. Fazit : der Schreibstil von der Autorin hat mir gut gefallen weil er angenehm schön und flüssig zu lesen ist. Die Geschichte von Luna ist schön, aber auch dramatisch aber trotzdem kommt da die Liebe auch nicht zu kurz. Auch wenn Luna etwas naiv und blauäugig alles für Benni aufgegeben hat und David sich leider auch hin und wieder von einer gewissen Person ausnutzen lässt, sind die beiden trotzdem sehr sympathische und liebevolle Charaktere. Ich kann das Buch zu 100 % weiterempfehlen.

    Mehr
  • Feel my Heart - man muss lesen!!!

    Feel my heart: and hold me tight
    Sienna

    Sienna

    13. October 2015 um 11:55

    Zuerst vielen Dank für das Rezensionexemplar. So viele Gedanken gehen in meinem Kopf herum, dass ich sie nur schwer ordnen kann. Das Buch kann man flüssig und leicht lesen, hat einen leichten Styl und macht Spaß zu lesen. Schon das Cover ist schön. Die Geschichte ist nicht zu lang, ideal auch für Zwischenzeit, und trotz des ernsten/schweren Themas war eine schöne Geschichte. Luna ist eine selbstsichere, starke Person, die sehr schnell in Ben verliebt ist. Die Liebe ist so groß, dass sie nach einigen Wochen mit ihm in eine andere Stadt umzieht, und alles für ihn hinterlässt. Luna ist sehr glücklich, aber bald ändert sich alles. Ben wird total anders wie bisher, und Luna ist immer mehr nicht selbst. Das Buch zeigt perfekt, wie auf die Wirkung der Umstände von einer selbstsicheren Frau eine unselbtsichere, Angst habende Frau wird. Ich weiß nicht, von welchem Zweck hat die Autorin dieses Buch geschrieben. Ob sie "nur eine Geschichte" schreiben wollte oder es wollte mehr sein. Mir ist das mehr als ein Buch und eine Geschichte. Schon im Klappentext wurde erwähnt, dass es im Buch auch um sexuelle Handlungen geht. Zum Glück weiß ich nicht so viel von diesem Thema, wie kann man verarbeiten, wenn das mit jemandem passiert usw… Aber ich glaube, das Buch präsentiert einen idealen, guten und wahrscheinlich nicht so oft vorkommenenden Fall. SPOILER!!! Luna bekommt Hilfe, ganz früh, aber auch so braucht natürlich Zeit, bis sie wieder die alte wird. SPOILER ENDE!!! Ich vermute, dieses Buch kann für die Frauen, die sich selbst schwer oder nicht so leicht von diesen Handlungen befreien können, Kraft geben und zeigen, es gibt immer Hilfe. Besonders gut hat mir noch gefallen, dass das ein Einzelbuch ist. Und David… jede Frau würde für sich einen solchen Mann wünschen <3 Die Teile mit ihm sind so schön… Die Geschichte kann man gut mitfühlen, und so hat mich gefesselt, dass ich nicht aus meinen Händen legen konnte. Ich fühlte keine übrige Abschnitte, alles war perfekt, und die Epiloge liebte ich auch. Klare Leseempfehlung <3

    Mehr
  • Geniale Liebesgeschichte

    Feel my heart: and hold me tight
    Marina_Dold_10_10_86

    Marina_Dold_10_10_86

    22. September 2015 um 16:03

    Cover. Als ich mir das Buch mal genauer anschaut habe, ist mir das Cover direkt ins Auge gesprungen. Die zwei Personen die beiden Hauptfiguren aus diesen erotischen Liebesroman darstellen. Der Titel und der Name der Autorin sind wunderbar zu lesen und passen wunderbar aufs Cover. Meine Beurteilung. Also ich muss sagen, ein wunderschöner geschriebener Liebesroman mit prickelnde Erotik. Leider war ich am Anfang der Geschichte leicht verwirr. Das Buch ist aus zwei sichten geschrieben. Einmal von Luna und dann von David, das verwirrende an dem ganzen ist, das man im Klappentext rein Garnichts von David erfährt und plötzlich spielt er einfach rolle. Aber nach kurzer Zeit, ist man so in der Geschichte drin, das es nichts mehr aus macht und einen wirklich bis zum Schluss fesselt. Schreibstil ist flüssig und ohne größere Probleme zu lesen. Die Geschichte von Luna und David ist wirklich turbulent und eine außergewöhnliche Liebesgeschichte die sehr spannend, traurig, lustig, prickelnd und wirklich viele sehr schön geschriebene erotische Szenen. Fazit. Sollte man unbedingt gelesen haben :)

    Mehr
  • Absolut klasse !

    Feel my heart: and hold me tight
    BuecherweltUndRezirampe

    BuecherweltUndRezirampe

    15. September 2015 um 21:26

    Worum geht es? Luna trifft auf einer Party auf Benni, der sie sofort in seinen Bann zog. Durch ihn vergisst Luna alles um sich herum und stürzt sich mit allem in die Beziehung. Obwohl sie sich gerade mal ein paar Wochen kennen, zieht sie einen Schlussstrich und beginnt mit ihm in München von vorn. Sie ist überglücklich, doch es dauert nicht lang und es zeigt sich, dass er nicht der ist, den sie glaubt zu lieben. Doch was geschieht? Lest es ! Fazit: Das Cover ist wirklich wundervoll. Es gibt absolut nichts daran auszusetzen. Andrea Beetz hat in diesem Buch ein sehr sensibles Thema aufgegriffen, jedoch hat sie es super geschrieben. Die Protagonisten sind super beschrieben - Sabbereffekt vorhanden. Die Geschichte lässt einen mitfühlen und hoffen. Das Buch lässt sich super flüssig lesen, sodass - zumindest ich - es in einem Rutsch durch hatte. Für Andrea Beetz und die Geschichte um Luna gibt es volle 5 Sterne und absolute Kaufempfehlung!

    Mehr
  • Beschwippst , verknallt, verlobt???

    Feel my heart: and hold me tight
    themagicalworldofbooks

    themagicalworldofbooks

    30. August 2015 um 23:59

    Luna lernt auf einer Party den attraktiven Benni kennen. Sehr schnell wird aus den beiden ein Paar und Luna kapselt sich immer mehr von ihren Freunden ab. Sie kündigt ihren Job und zieht mit ihm nach München. Ohne Job und soziale Kontakte beginnt sie an ihrer Entscheidung zu zweifeln. Ihre Beziehung zu Benni läuft alles andere als nach Plan. Wie gut kennt sie ihn wirklich? Ist er ihr Traummann oder doch der Wolf im Schafspelz ? David, von seiner Ex ausgenutzt und sitzen gelassen ist total frustriert. Langsam entwickelt er sich zum Messi. Er muss endlich über seine Ex hinweg kommen. Seine Mutter schickt ihm einen helfenden Engel um wenigstens das Chaos in seiner Wohnung in den Griff zu bekommen. Mehr wird nicht verraten 😃 Sehr gute abwechslungsreiche Story, die sich sehr schnell von alleine verschlingt. Relativ flüssig geschrieben und leicht zu lesen. Mit den Protagonisten wird man sehr schnell warm und man kommt sehr schnell in die Story hinein. Der Roman hat genau die richtige Länge und als leichte Lektüre für zwischendurch wunderbar geeignet.

    Mehr