Andrea Behnke

 5 Sterne bei 7 Bewertungen

Neue Bücher

Frieda und das Glück der kleinen Dinge
 (1)
Neu erschienen am 29.08.2018 als Hardcover bei Südpol Verlag.
Clemens aus der Clementine
Neu erschienen am 20.08.2018 als Hardcover bei KeRLE.

Alle Bücher von Andrea Behnke

Sortieren:
Buchformat:
Andrea BehnkeEne mene Maus und du bist raus
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ene mene Maus und du bist raus
Ene mene Maus und du bist raus
 (1)
Erschienen am 01.06.2015
Andrea BehnkeWenn es Nacht wird
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wenn es Nacht wird
Wenn es Nacht wird
 (1)
Erschienen am 06.06.2012
Andrea BehnkeFrieda und das Glück der kleinen Dinge
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Frieda und das Glück der kleinen Dinge
Frieda und das Glück der kleinen Dinge
 (1)
Erschienen am 29.08.2018
Andrea BehnkeAuf dem Bauernhof
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Auf dem Bauernhof
Auf dem Bauernhof
 (1)
Erschienen am 16.01.2013
Andrea Behnke... jeden Tag ein Stück!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
... jeden Tag ein Stück!
... jeden Tag ein Stück!
 (1)
Erschienen am 05.06.2013
Andrea BehnkeIch, Du und Wir
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ich, Du und Wir
Ich, Du und Wir
 (1)
Erschienen am 05.06.2013
Andrea BehnkeUnd was passiert dann?
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Und was passiert dann?
Und was passiert dann?
 (1)
Erschienen am 13.01.2012
Andrea BehnkeDie 50 besten Spiele zum Umgang mit Konflikten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die 50 besten Spiele zum Umgang mit Konflikten

Neue Rezensionen zu Andrea Behnke

Neu
Erdhaftigs avatar

Rezension zu "Frieda und das Glück der kleinen Dinge" von Andrea Behnke

Frieda und das Glück der kleinen Dinge
Erdhaftigvor einem Monat

Dies ist ein Roman für Kinder ab 10 Jahren. Klare Charaktere und einige Typen bevölkern ihn, alle Figuren sind so beschrieben, dass man sich gut vorstellen kann, wie sie im Alltag sein könnten. Es gibt die Ziegen, die netten Jungs, die fehlende Freundin in der neuen Schule und die typischen Dinge, die so passieren. Die Hauptperson Frieda ist ein patentes Kerlchen, erzählt aus ihrer Perspektive äußerst lebendig.

Das richtig Schöne an diesem Buch: das Hilfsverb machen, das mich am meisten in Konversationen und vielen Romanen nervt, kommt hier gar nicht vor. Andrea Behnke spielt hervorragend mit der Klaviatur der Verben, zeigt, wozu unsere Sprache fähig ist. Spannungsbögen sind zwar vorhanden, aber eher "leise". Sie spielt mit der Sprache an sich, so entfaltet sich eine lebendige Vorstellung der Welt, in der sich Frieda bewegt, wie sie denkt und handelt.

Lesenswert.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Worüber schreibt Andrea Behnke?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks