Andrea Bennett

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(0)
(5)
(4)
(1)
(2)

Bekannteste Bücher

Canoodlers

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein zu gewolltes Werk über scheinbare Abenteuer einer alten russischen Dame

    Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna

    tination

    04. October 2016 um 21:42 Rezension zu "Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna" von Andrea Bennett

    Das Buch: Die alte Dame Galina Petrowna hat einen dreibeinigen Hund Boroda, und ist damit die Attraktion unter den Nachbarskindern in einer russischen Provinz. Doch eines Tages wird der Hund von einem Hundefänger weggebracht. Galina macht sich mit ihrem Verehrer Wasja auf den Weg, um den Hund wieder zu befreien. Doch zwischenzeitlich wird auch Wasja wegen Bestechung verhaftet. Und so muss nun Galina nicht nur ihren geliebten Hund retten, sondern auch Wasja aus dem Gefängnis. Zusammen mit ihrer Freundin Soja begibt sie sich nun ...

    Mehr
  • leider nur ok

    Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna

    sternchennagel

    06. May 2016 um 10:56 Rezension zu "Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna" von Andrea Bennett

    Ja bei diesem Buch war ich mal wieder ein Opfer von Titel und Cover. Für mich absolut ansprechend gestaltet. Das Buch hat sich ein nicht so seltenes Thema zu eigen gemacht: eine ältere Damen wird aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen und erlebt mit einigen Weggenossen neue Abenteuer. Galina ist eine ältere, mittlerweile verwitwete Dame im modernen Russland, die einen verwahrlosten Streuner bei sich aufnimmt. Mitja der Hundefänger allerdings hält von dieser Beziehung überhaupt nichts und nimmt sich dem an, indem er den Hund ...

    Mehr
  • mit süßen russischen Charme :)

    Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna

    Haihappen_Uhaha

    05. May 2016 um 13:41 Rezension zu "Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna" von Andrea Bennett

    Cover: Ein Meisterwerk! Hat mich erst auf das Buch aufmerksam gemacht! Ich liebe es, auch die Farben! Handlung: Galia, eine alte russische Dame nimmt einen Streuner bei sich auf und nennt diese Hündin "Boroda" (Bart, auf Russisch). Boroda wird zu ihrer treuen Gefährtin und Freundin, bis diese eines Tages vom BÖSEN Hundefänger entführt wird, da sie kein Halsband trägt. Zu Galias Übel wird auch noch ihr Verehrer Wasja verhaftet. Was soll sie nur tun? Sie und ihre Freundin Soja machen sich auf zu einer Rettungsaktion um ihre ...

    Mehr
  • Wundersam, Charmant und Amüsant

    Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna

    MelE

    27. April 2016 um 06:23 Rezension zu "Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna" von Andrea Bennett

    "Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna" konnte mich wirklich sehr begeistern. Eine schrullige alte Dame kann sich behaupten und sich gemeinsam mit ihrer Freundin Soja zu ihrem Recht verhelfen lassen. Ob es wirklich ihr Recht ist, stelle ich nicht in Frage, da jeder Mensch eine andere Auffassungsgabe besitzt und von dieser Gebrauch machen wird.Es ist skurril und auf eine gewisse Art und Weise sehr amüsant in das Russland der 90er einzutauchen. Man erlebt Armut, Kapitalismus und einen Aufbruch. Der Mensch beginnt sich zu ...

    Mehr
  • Leider eine bittere Enttäuschung

    Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna

    Tasmetu

    19. April 2016 um 09:32 Rezension zu "Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna" von Andrea Bennett

    Es ist so unglaublich schade, wenn man sich Monate lang so richtig auf ein Buch freut und dann feststellt, dass es so gar nicht den eigenen Geschmack trifft. Leider war das hier der Fall.Zuerst wurde ich durch dieses unglaublich wunderschöne Cover auf das Buch aufmerksam. Es ist wirklich eines der schönsten Cover, die ich je gesehen habe, aber es täuscht lediglich über den grausigen Inhalt des Buches hinweg. Auch der Klappentext sprach mich an: Eine aufregende Reise von alten, interessanten Menschen die einen Hund retten wollen. ...

    Mehr
  • Atmosphärisch bestens getroffen

    Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna

    michael_lehmann-pape

    11. April 2016 um 17:03 Rezension zu "Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna" von Andrea Bennett

    Atmosphärisch bestens getroffenWundersame Pilgergänge und seltsame Hundertjährige gab es ja durchaus nicht wenige in den letzten Jahren, nach den Erfolgen der ersten Romane einer solchen Form.Und ja, auch dieses Debüt kann man in ähnlicher Richtung zunächst verorten. Eine (ältere) Frau, die aus ihrem Tagestrott herausgenommen wird (aufgrund ihres (zugelaufenen) Hundes, besser Hündin) und sich mit allerlei anderen Personen auf eine „Queste“ begibt. Eben jene Hündin sicher wieder „nach Hause“ zu bringen.Dennoch bietet dieser Roman ...

    Mehr
  • Wundersam und skurril

    Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna

    Miramis

    29. March 2016 um 17:56 Rezension zu "Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna" von Andrea Bennett

    Galina Petrowna lebt im kleinen russischen Städtchen Asow der 1990er-Jahre; es geht es beschaulich zu, man teilt das Wenige, das man hat, und trifft sich zu Vorträgen und Lotterien im Seniorenclub. Ihr gleichtöniges Leben wird aber gehörig durcheinander gewirbelt, als ihre dreibeinige Hündin Boroda vom städtischen Hundefänger Mitja eingefangen wird, weil sie kein Halsband trägt. Und als wäre das nicht schlimm genug, wird ihr Verehrer Wasja nach einem Befreiungsversuch ebenfalls inhaftiert und ins städtische Untersuchungsgefängnis ...

    Mehr
  • Russische Senioren machen die Gegend unsicher

    Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna

    mari-87

    23. March 2016 um 14:17 Rezension zu "Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna" von Andrea Bennett

    „Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowa“ ist ein Roman von Andrea Benett, erschienen 2016.Inhalt:Galia Petrowa ist eine agile Seniorin und lebt in einen Wohnblock im russischen Asow mit vielen älteren Menschen und ihrer dreibeinigen Hündin Boroda. Boroda ist ihr zugelaufen und trägt weder Halsband noch Leine. So war sie leider ein leichtes Opfer für den Hundefänger Mitja, einen seltsamen Menschen. Galias Freund Wasja versucht einzuschreiten und gerät ins Gefängnis. Galia nimmt mit ihrer Freundin Soja alles in Kauf um Wasja ...

    Mehr
  • Eine Hündin mit Damenbart

    Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna

    TochterAlice

    22. March 2016 um 19:53 Rezension zu "Die wundersamen Abenteuer der Galina Petrowna" von Andrea Bennett

    Eine Hündin mit Damenbart und mit nur drei Beinen namens Barada - die Bärtige - ist zwar nicht die Hauptfigur, aber doch ein wichtiger Faktor in diesem Roman, der im Russland der 1990er Jahre, während der Jelzin-Ära spielt. Die Protagonistin: Galina Petrowna, eine ältere Dame, die bereits während des 2. Weltkriegs einiges mitgemacht hat und auf ihre eigene Art ein Produkt der Sowjetära ist - schließlich hat sie den Löwenanteil ihres Lebens in dieser Epoche verbracht, an der sie nichtsdestotrotz einiges auszusetzen hat - ebenso ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks