Andrea Bramhall Die Tote im Marschland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tote im Marschland“ von Andrea Bramhall

Eine Frau wird ermordet an einem Küstenweg in Norfolk aufgefunden – erschossen mittendurch die Linse ihrer Kamera. Die gerade zum Detective beförderte Kate Brannon wird mit den Ermittlungen betraut. Eine Aufgabe, die die vierzig Einwohner des Örtchens zu einer Herausforderung machen, denn jeder von ihnen hat etwas zu verbergen. Auch Georgina Temple hat ihre Geheimnisse und gute Gründe, diese zu hüten. Doch je mehr ihre Zuneigung zu Kate wächst, desto mehr muss sie mit sich selbst ringen, um ihr Stillschweigen zu bewahren. Die Autorin schickt in diesem klassisch britischen Krimi die Polizistin DS Kate Brannon in die Abgründe eines kleinen Fischerdorfes, das eingesponnen ist in ein Netz von Lügen. Kate weiß nur eins: Hier ist niemand wirklich das, was er zu sein behauptet.

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

wunderschön

KRLeserin

Das Glück meines Bruders

Zwei Brüder über Familie, Glück, Lebenssinn und Liebe: eine Geschichte zum Nachdenken und Reflektieren.

Jessy1189

Ein Gentleman in Moskau

Ich habe ein Lieblingsbuch gefunden, das ich sicher immer wieder zur Hand nehmen werde

Bibliomarie

Sonntags in Trondheim

Leicht und witzig aber mit vielen ernsten Themen

marpije

Underground Railroad

Eine sehr eindringlich erzählte Geschichte der schrecklichen Zeit der Sklaverei in den USA.

Gelinde

Das zweite Gesicht

Bedrückende Atmosphäre die mich gefesselt hat

DiewirklichwichtigenDinge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen