Neuer Beitrag

AndreaBugla

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen


Gemeinsam mit dem E-Book-Verlag books2read - https://www.books2read.de/  - laden ich Euch herzlich zur Leserunde meines neuen Romans "P.I.D. - im Visier der Vergangenheit" ein.

Bitte bewerbt Euch bis zum 03.06 2015 für eines von 20 Leseexemplaren (E-Books: EPUB oder MOBI) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

 

Über den Inhalt:

Als Juliette Jennings von ihrer Vergangenheit eingeholt und dann auch noch des Mordes beschuldigt wird, bleibt ihr nur die Flucht. Völlig auf sich allein gestellt ist Nate Cooper, ehemaliger Army-Sergeant und Mitarbeiter der P.I.D. (Phoenix - Investigation & Defense), ihre letzte Hoffnung, heil aus der Sache rauszukommen. Trotz ihrer Zweifel und dem Misstrauen anderen gegenüber bleibt ihr keine Wahl, als ihr Leben in seine Hände zu legen. Dass diese Entscheidung richtig war, wird schnell klar. Denn ihre Verfolger mächtiger sind, als anfangs vermutet. Und als wäre das nicht schon genug,  zieht das unerwartete Verlangen zwischen ihr und ihrem sexy Beschützer sie immer stärker in den Bann...

Eine Leseprobe findest du unter: http://www.weiterlesen.de/PID 

Du möchtest diesen Roman lesen? Dann bewerbe Dich um eines der zwanzig Leseexemplare im E-Book-Format.

Ich bin gespannt auf Dich, Deine Fragen und Leseeindrücke und würden mich freuen, wenn Du deine Rezension dann auch auf Amazon und auf books2read teilst.

https://www.books2read.de/buecher-entdecken/show/p-i-d-1-im-visier-der-vergangenheit  

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis

wünschen Dir Andrea und Dein books2read-Team


Autor: Andrea Bugla
Buch: P.I.D. 1 - Im Visier der Vergangenheit
1 Foto

Taria

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde sehr gerne mitmachen! Klingt spannend, genauso eine Geschichte wie ich sie mag *-* Ich würde mich sehr über ein eBook im ePub Format freuen ^^

Satika

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde ebenfalls sehr gerne mitmachen und würde mich über ein eBook im ePub-Format freuen.

Beiträge danach
165 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

madamecurie

vor 3 Jahren

Kapitel 1-3
Beitrag einblenden

Das ist auch schlimm das diese Juliette immer wieder flüchten muß und kein normales Leben leben darf.Das sie dann bei ihrem Bruder angekommen ist war richtig schön,ich fand in es grausam das sie auch den Bruder umgebracht haben.Muß dir sagen das hat mich echt betroffen.Aber dein Buch ist richtig gut und es gefällt mir .

robberta

vor 3 Jahren

Gesamteindruck
Beitrag einblenden

vielen Dank das ich mitlesen durfte
ich bin schon auf den 2.Teil gespannt

meine Rezi
http://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Bugla/P-I-D-1-Im-Visier-der-Vergangenheit-1159660387-w/rezension/1164053223/

robberta

vor 3 Jahren

Kapitel 1-3
Beitrag einblenden

Juliette fühlt sich nach der langen Zeit des Versteckens schon fast wieder sicher und wird Leichtsinnig
dass man ihr den Mord anhängt ist ganz schön hinterhältig und
ihr Kontakt beim Zeugenschutz ist nicht zu erreichen
da ist es doch nur logisch das sie bei ihrem Bruder in eine Falle läuft
fatal ist, das er deswegen sterben muss

spannungdgeladene Action

robberta

vor 3 Jahren

Kapitel 4-6
Beitrag einblenden

das John wegen Ihr sterben muss ist krass
ja und auch weil er doch den Kriegseinsatz überlebt hat und nun... der Hammer

Juliettes Verzweiflung kommt gut rüber
aber auch Nate macht sich Vorwürfe - er hätte ja eher da sein können, wenn...

Harold ein Spitzel...
na da kann man sich ja noch auf weitere Spitzel gefasst machen

robberta

vor 3 Jahren

Kapitel 7-10
Beitrag einblenden

das mit ihrem Bruder ist der Hammer, aber wenigstens hat sie ihn vorher noch gesprochen und der letzte Blick in die Augen einfach toll
die Szene mit Juliette und dem Messer in der Hand die finde ich allerdings etwas abgegriffen
ein stöbern nach der Nachricht die sie hinterlassen hatte und Flucht mit der Tasche hätte doch eigentlich auch genügt um Nate Juliette verfolgen zu lassen

robberta

vor 3 Jahren

Kapitel 11-13
Beitrag einblenden

P.I.D. ist ziemlich adrinalinlastig ;-)

für den P.I.D. ist sie "die gesuchte Person"
das Ewan Hayers trotz seinem schlechten Gesundheitszustandes noch versucht ihr zu helfen finde ich sehr nobel

aber das Mr.Killer aus dem Fenster springt ich kann kaum glauben das der solche Angst vor seiner Auftraggeberin hat... ???

der Cliffhanger am Schluss macht neugierig auf den 2.Teil

AndreaBugla

vor 3 Jahren

Es ist immer wieder schön zu lesen, dass euch das Abenteuer der beiden gut gefällt. Dafür stelle ich gleich mal einen großen Pott Eis in die Mitte :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.