Andrea Camilleri

 4 Sterne bei 1.723 Bewertungen
Autor von Die Form des Wassers, Der Hund aus Terracotta und weiteren Büchern.
Autorenbild von Andrea Camilleri (© Basso Cannarsa)

Lebenslauf von Andrea Camilleri

Ein Herz für Sizilien: Andrea Camilleri ist ein italienischer Schriftsteller, Drehbuchautor, Theater- und Fernsehregisseur. Er wurde 1925 in Porto Empedocle, Sizilien geboren. Lange Zeit war er in Italien nur als Drehbuchautor und Regisseur bekannt. Zwischen 1958 und 1970 unterrichtete er zudem am Centro Sperimentale di Cinematografia in Rom. Gedichte hatte Andrea Camilleri schon als Zwanzigjähriger veröffentlicht. Sein erstes Prosawerk, „Der Lauf der Dinge“, wurde hingegen 1978 von vierzehn Verlagen abgelehnt. Erst mithilfe eines befreundeten Schriftstellers fand er schließlich doch noch einen Verlag. Dort veröffentlichte er einige historische Romane, die sich vor allem mit der Geschichte Siziliens befassten. Der literarische Durchbruch gelang Camilleri erst mit seinen Romanen um den unwiderstehlichen Commissario Salvo Montalbano. Sie machten ihn zu einem der meistgelesenen Autoren Italiens. Der erste Band „La forma dell’acqua“ (dt.: „Die Form des Wassers“) erschien 1994, viele weitere sollten folgen. Neben seiner schriftstellerischen Arbeit lehrt Andrea Camilleri seit über 20 Jahren an der Accademia d’arte drammatica Silvio D´Amico in Rom. Hier lebt er auch – wenn er nicht gerade das mediterrane Leben in seiner alten Heimat Sizilien genießt.

Neue Bücher

Kilometer 123

 (3)
Neu erschienen am 21.04.2020 als Hardcover bei ROWOHLT Kindler.

Der unschickliche Antrag

Erscheint am 24.09.2020 als Taschenbuch bei Wagenbach, K.

Kilometer 123

 (7)
Neu erschienen am 24.04.2020 als Hörbuch bei Jumbo.

Alle Bücher von Andrea Camilleri

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die Form des Wassers (ISBN: 9783404154012)

Die Form des Wassers

 (184)
Erschienen am 18.10.2005
Cover des Buches Der Hund aus Terracotta (ISBN: 9783838703244)

Der Hund aus Terracotta

 (109)
Erschienen am 21.06.2010
Cover des Buches Der Dieb der süßen Dinge (ISBN: 9783404270828)

Der Dieb der süßen Dinge

 (81)
Erschienen am 18.05.2012
Cover des Buches Die Stimme der Violine (ISBN: 9783404259564)

Die Stimme der Violine

 (75)
Erschienen am 01.01.2003
Cover des Buches Das Spiel des Patriarchen (ISBN: 9783838712550)

Das Spiel des Patriarchen

 (71)
Erschienen am 22.07.2011
Cover des Buches Der Kavalier der späten Stunde (ISBN: 9783404921423)

Der Kavalier der späten Stunde

 (66)
Erschienen am 21.10.2003
Cover des Buches Die Passion des stillen Rächers (ISBN: 9783838712536)

Die Passion des stillen Rächers

 (58)
Erschienen am 22.07.2011
Cover des Buches Das kalte Lächeln des Meeres (ISBN: 9783404921935)

Das kalte Lächeln des Meeres

 (56)
Erschienen am 18.10.2005

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Andrea Camilleri

Neu

Rezension zu "Kilometer 123" von Andrea Camilleri

Spannende Geschichte, trotz schlechter Umsetzung
Marie000vor 7 Stunden

Die Geschichte handelt, um einen Bauunternehmer, der durch einen "Unfall" ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Dadurch erfährt man von seiner Geliebte, die unter Kummer und Sorgen leidet, da sie ihn nicht besuchen kann, aufgrund seiner Frau. Diese linkt Informationen, der Polizei, die ihren Mann in Haft versetzt, als sie von einer zusätzlichen Affaire erfährt. Als es später noch zwei weitere "Unfälle" gibt, gerät die Polizei ins Grübeln. Sind es wirklich nur Unfälle gewesen? Wer möchten den Tod dieser Personen?

Die CD wird von 28 verschiedenen Stimmen gesprochen, was einem auf keinen Fall auffällt. Zusätzlich kann man die einzelnen Personen kaum unterscheiden, was einem die Geschichte erschwert. Da es sich um keine professionellen Sprecher handelt, lesen manche Personen echt schlecht und sind gar anstrengend.

Der Gedanke hinter der Geschichte und die Geschichte an sich, sind sehr gut und originell, mit den verschiedenen dargestellten Kommunikationsmöglichkeiten (Anrufe, E-mails, SMS,...). Auch ist die Geschichte gut aufgebaut, mit einem riesigen Twist am Ende.               Jedoch gefällt mir die Umsetzung mit den Stimmen einfach nicht, die bei einem Hörbuch natürlich besonders wichtig ist.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Kilometer 123" von Andrea Camilleri

Unterhaltsam und spannend
Sterntaler1512vor einem Tag

Klapptext:

Alles beginnt mit einer unbeantworteten SMS. Die Absenderin ist Elster und der Adressat ist Giulio. Warum Giulio seiner Geliebten nicht antworten kann: Er liegt nach einen heftigen Auffahrunfall bei Kilometer 123 der Via Aurelia im Krankenhaus. Wer hingegen die SMS von Elster liest, ist Giulios Ehefrau. 

Dies könnte der Anfang einer Liebeskomödie dein, aber der Beigeschmack ist eindeutig ein anderer: Ein Zeuge sagt aus, dass Giulios Unfall keineswegs unbeabsichtigt war, und die Angelegenheit wird ans Kriminalkommissariat übergeben. Kurze Zeit später findet sich eine Leiche: Bei eben jenen Kilometer 123 auf der Via Aurelia …

                                   ****

Ich durfte das Hörbuch

                           KILOMETER 123

von Andrea Camilleri gehört.

Dies war mal eine ganze andere Art von Hörbüchern die ich so kannte. Insgesamt 28 Sprecher haben in diesem Hörbuch mitgewirkt. Abwechseln gab es Unterhalten, SMS und Telefongespräche.

Die Geschichte an sich war sehr spannend und mit dem Ende habe ich ehrlich gesagt so nicht gerechnet.

Für mich war der Wechsel zwischen den  Dialogen teilweise zu schnell und ich kam nicht immer gleich mit. Man muss sich beim Hören schon sehr konzentrieren. Da ich am liebsten Hörbücher während der Autofahrt genieße war es nicht so einfach zu folgen. 

Trotzdem bin ich gut unterhalten worden und ich vergebe hier 4 Sterne.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Kilometer 123" von Andrea Camilleri

Hörbuch mit 28 verschiedenen Stimmen
hanhanvor 4 Tagen

Alles beginnt mit einer unbeantworteten SMS. Die Absenderin ist Ester, und der Adressat ist Giulio. Warum Giulio nicht antworten kann: Er liegt nach einem heftigen Auffahrunfall auf Kilometer 123 der Via Aurelia im Krankenhaus. Wer hingegen die SMS von Ester liest, ist Giuditta, Giulios Ehefrau, die vorher von Esters Existenz nichts wusste. Dies könnte der Anfang einer Liebeskomödie sein, aber der Beigeschmack ist eindeutig ein anderer: Denn ein Zeuge sagt aus, dass Giulios Unfall keineswegs unbeabsichtigt, sondern versuchter Mord war, und die Angelegenheit wird ans Kriminalkommissariat übergeben. Kurze Zeit später findet sich eine Leiche, auf eben jenem Kilometer 123 auf der Via Aurelia. Und plötzlich ist nichts mehr so, wie es scheint. 


Ich bin total begeistert. Was für ein fesselndes und mitreißendes Hörbuch. Die Geschichte hat mich sofort in ihren Bann gezogen und nicht mehr losgelassen. Ich habe mitgerätselt, mitgefühlt und mitgelitten. 28 verschiedene Stimmen sind in dieser Geschichte zu finden. Das macht das Ganze absolut fantastisch und außergewönlich toll. So muss ein Hörbuch mit großem Unterhaltungswert sein. Für mich ist es ein großartiger Hörgenuss, den ich wärmstens weiterempfehle.  

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Kilometer 123

Ein spannungsvoller Wechsel von SMS, E-Mails, Telefonaten, Dialogen und Zeitungsartikeln - temporeich in Szene gesetzt von 28 Stimmen.

Herzlich Willkommen zu unserer neuen Hörrunde zu "Kilometer 123" von Andrea Camilleri

Darum geht's: Alles beginnt mit einer unbeantworteten SMS. Die Absenderin ist Ester, und der Adressat ist Giulio. Warum Giulio nicht antworten kann: Er liegt nach einem heftigen Auffahrunfall auf Kilometer 123 der Via Aurelia im Krankenhaus. Wer hingegen die SMS von Ester liest, ist Giuditta, Giulios Ehefrau, die vorher von Esters Existenz nichts wusste. Dies könnte der Anfang einer Liebeskomödie sein, aber der Beigeschmack ist eindeutig ein anderer: Denn ein Zeuge sagt aus, dass Giulios Unfall keineswegs unbeabsichtigt, sondern versuchter Mord war, und die Angelegenheit wird ans Kriminalkommissariat übergeben. Kurze Zeit später findet sich eine Leiche, auf eben jenem Kilometer 123 auf der Via Aurelia. Und plötzlich ist nichts mehr so, wie es scheint. Hier findet ihr eine Hörprobe (http://www.jumboverlag.de/data/media/me2618.mp3).

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch jetzt für unsere neue Hörrunde!  

Wenn ihr euch für eines von insgesamt 10 Freiexemplaren interessiert, solltet ihr euch bis Dienstag, den 9. Juni 2020 bei uns melden und uns gern folgende Frage beantworten: Was reizt dich an dem Hörbuch? Hast du schon mal ein Hörbuch mit so vielen verschiedenen Stimmen gehört?

Wir sind gespannt auf eure Beiträge und freuen uns auf die neue Hörrunde!

Euer JUMBO-Team  

112 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Andrea Camilleri wurde am 05. September 1925 in Porto Empedocle (Italien) geboren.

Andrea Camilleri im Netz:

Community-Statistik

in 917 Bibliotheken

auf 117 Wunschzettel

von 15 Lesern aktuell gelesen

von 37 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks