Andrea Camilleri Jagdsaison

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(5)
(4)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Jagdsaison“ von Andrea Camilleri

Mit dem Postschiff ›König von Italien‹ kehrt 1880 nach langen Jahren in der Fremde ein Mann nach Vigàta zurück und eröffnet eine Apotheke. Als kurz darauf gleich mehrere mysteriöse Todesfälle eintreten, wird er zum Vertrauten der heimgesuchten Familie Peluso und heiratet am Ende die einzige Überlebende, die junge Marchesa Antonietta. Neun Tote in wenigen Monaten, doch erst der neue Kommandant beginnt an der Zufälligkeit dieser Schicksalsschläge zu zweifeln.

Stöbern in Romane

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

Die Geschichte der getrennten Wege

Man muss es wirklich gelesen haben!

mirabello

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen