Cover des Buches Tango des Geldes (ISBN: 9783966071062)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tango des Geldes"

Russisch-Inkasso, sein Spezialgebiet. Aufträge unter 10.000 Forderungssumme werden nicht angenommen. Für Schuldner gibt es kein Entkommen, sollte die Firma Versus mit dem Forderungsmanagement unter
Karl Thomas Gucker, einst Boxer im Schwergewicht, Polizeiausbildung und Informatikstudium inklusive Knasterfahrung beauftragt worden sein. Die Autorin Andrea Charlotte Berwing nimmt die Fährte seiner ganz persönlichen Geschichte auf und belebt die Storys zwischen dem BGB, dem StGB, den Legaldefinitionen des Rechts, den guten Sitten und den Abgründen einer Gesellschaft auf wahren und auch auf brüchigen Lebensfundamenten. Psyche, Demütigung, Angst und Ehre spielen die übergeordnete Rolle, von den Grauzonen des Rechts und notorischen Lügen hin zu brillierenden Farbtönen anständiger Ganoven. Inkasso Mann Thomas Gucker hat so gar kein Problem damit, dem Schuldner sein eigenes Spiegelbild vorzusetzen, sollte dieser sein Wort nicht halten. Tango führt nicht zum Sex, Tango ist Sex. Tango des Geldes, 1. Akt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783966071062
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:260 Seiten
Verlag:NIBE-Media
Erscheinungsdatum:16.06.2021

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783966071062
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:260 Seiten
    Verlag:NIBE-Media
    Erscheinungsdatum:16.06.2021

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks