Andrea Diefenbach, Land ohne Eltern

Andrea Diefenbach, Land ohne Eltern
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Andrea Diefenbach, Land ohne Eltern"

Andrea Diefenbach beschreibt in ihrer Serie Land ohne Eltern die Lebenssituation von Arbeitsmigranten aus Moldawien, einem der ärmsten Länder Europas. Ihre Fotografien verdeutlichen geradezu schmerzhaft die Distanz zwischen zwei räumlich voneinander getrennten Welten: die der in der Heimat zuru ckgelassenen Kinder und jene der Eltern in der Ferne."Als ich im April 2008 in der ersten Klasse der Schule eines kleinen Dorfs im Su dosten der Republik Moldau stand, wo die Lehrerin fragte, Wessen Eltern leben in Italien? und etwa zwei Drittel der Kinder mit einer Mischung aus Stolz und Verlegenheit aufzeigten, war ich erschrocken. Es ist etwas völlig anderes, all die Statistiken u ber Arbeitsmigranten und Ru cku berweisungen zu lesen, als in einem kalten Klassenraum vor 30 Sechsjährigen mit Wollmu tzen zu stehen und zu wissen, diese Kinder haben ihre Eltern oft seit Jahren nicht gesehen "Andrea Diefenbach ( 1974) arbeitet seit dem Studium an der FH Bielefeld als freie Fotografin und hat u. a. in Brigitte, Brand Eins, Geo, stern, Neon, Die Zeit, SZ-Magazin, Du veröffentlicht. Land ohne Eltern, ausgezeichnet mit dem Dokumentarfotografie-Förderpreis der Wu stenrot Stiftung, ist ihr zweites Buch nach SPID. Aids in Odessa (2008).

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783868283372
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Kehrer, Heidelberg
Erscheinungsdatum:30.09.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks